Standverwaltung
Option auswählen

WALA Heilmittel GmbH

Postfach 11 91, 73085 Bad Boll / Eckwälden
Dorfstr. 1, 73087 Bad Boll / Eckwälden
Deutschland
Telefon +49 7164 930-134
Fax +49 7164 930-296
info@drhauschka.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2022 Hallenplan (Halle 10): Stand H21

Geländeplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2022 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Kosmetik Order / BEAUTY Exklusiv (kein Direktverkauf)
  • 01.04  Natürliche Kosmetik
  • 01.04.02  Naturkosmetik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Naturkosmetik

Beruhigende Maske

entspannende Intensivpflege, stärkt empfindliche Haut 

Entspannung pur: die Dr. Hauschka Beruhigende Maske.
Wenn Ihre Haut empfindlich ist, sich leicht irritieren lässt und auf Stress reagiert, bietet ihr die Beruhigende Maske eine wohltuende Entspannung. Diese Gesichtsmaske begleitet Ihre Haut zurück in ihr Gleichgewicht. Sie reguliert Feuchtigkeit und eignet sich auch bei Couperose.

Sie können die Beruhigende Maske ganz klassisch als Gesichtsmaske oder dünn unter Ihrer Tagespflege auftragen.

Hautbild / Dr. Hauschka Beruhigende MaskeFür empfindliche, irritierte und gestresste Haut

Mehr Weniger

Produktkategorie: Naturkosmetik

Augencreme

leichte Feuchtigkeitspflege, beugt Fältchenbildung vor

Ideale Ergänzung Ihrer Tagescreme: die Dr. Hauschka Augencreme.

Ihre besonders zarte Augenpartie genießt eine Extraportion Pflege. Sie zu glätten, mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu erfrischen, ist das Ziel der Dr. Hauschka Augencreme. Wählen Sie diese Augenpflege bei jedem Hautbild. Die Augencreme von Dr. Hauschka lässt sich mit allen Gesichtspflege-Produkten von Dr. Hauschka kombinieren. Sie zieht schnell ein und kann unmittelbar vor Ihrem Make-up aufgetragen werden.

Hautbild / Dr. Hauschka AugencremeFür jedes Hautbild

Mehr Weniger

Produktkategorie: Naturkosmetik

Bronzing Powder

Tönungspuder

Für eine sonnige Ausstrahlung: Dr. Hauschka Bronzing Powder

Ein wenig Bronzer auftragen – schon strahlt Ihr Teint Erholung aus. Mit dem Bronzing Powder von Dr. Hauschka können Sie direkt auf der Haut arbeiten oder Ihr Make-up hauchzart mattieren. Unser Tönungspuder eignet sich auch für ein gekonntes Contouring, indem Sie ihn gezielt auf die Partien Ihres Gesichts auftragen, die optisch zurücktreten sollen. Verwenden Sie dazu den Blusher Brush. Bitte die Tagespflege vorher gut einziehen lassen.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Einmal Pionier, immer Pionier.
Seit 1935 entwickelt die WALA Heilmittel GmbH Präparate aus der Natur. Am Anfang ihrer Geschichte war sie Avantgardistin und Pionierin in einer Gesellschaft, die kaum mehr Bewusstsein für natürliche Präparate besaß. Die schnelle technische Lösung schien das Denken in Zusammenhängen abgelöst zu haben.

Aber nicht überall. Vor allem von anthroposophischen Ärzten wurde das von Rudolf Hauschka entwickelte Verfahren, natürliche Arzneimittel ohne konservierenden Alkohol herzustellen, begeistert aufgenommen. Die Nachfrage nach seinen Präparaten ermutigte Hauschka, 1935 die WALA in Ludwigsburg zu gründen und bald schon Zweigstellen in Wien und London zu eröffnen. Nach einem Verbot durch die Nationalsozialisten und einer Inhaftierung Dr. Hauschkas und seiner späteren Frau Dr. med. Margarethe Stavenhagen etablierte sich die WALA nach einigen Umzügen ab 1950 in Bad Boll/Eckwälden. Bis heute ist sie dort zu Hause.

Kosmetik als pflegende Ergänzung.
Rudolf Hauschka hatte schon lange über eine eigene Kosmetiklinie nachgedacht, die das Arzneimittelsortiment ergänzen sollte – quasi eine Erweiterung der Präparate zur Gesunderhaltung der Haut. Aber erst als er die Wienerin Elisabeth Sigmund kennen lernte, die für ihre selbst entwickelten Kosmetikprodukte Zubereitungen bei der WALA bestellte, nahmen seine Ideen Gestalt an. Die damals in Stockholm lebende Kosmetologin reiste nach Eckwälden und erarbeitete zusammen mit den Arzneimittel-Experten Rezepturen für eine Gesichtspflege. Gemeinsam fanden sie Lösungen für Cremegrundlagen, die ohne chemisch-synthetische Emulgatoren stabil waren, und kreierten Duftmischungen mit natürlichen ätherischen Ölen.

1967 kamen die ersten Produkte auf den Markt. 1971 bildete Elisabeth Sigmund die erste Dr. Hauschka Naturkosmetikerin aus.

"Natürlich haben wir uns wie Rebellen gefühlt, als wir diese unkonventionelle Kosmetik entwickelten.“
Elisabeth Sigmund
 
Dem Pioniergeist der Gründungsphase fühlt sich Dr. Hauschka Kosmetik nach wie vor verbunden: 1999 stellt das Unternehmen eine komplette Make-up Serie vor – mit natürlichen Inhaltsstoffen und einer Rezeptur, die nicht nur schmückt, sondern gleichzeitig pflegt. 2009 wird die Kosmetik um medizinische Pflegeprodukte – Dr.Hauschka Med – erweitert.

Heute hat die WALA zwei Standbeine: die WALA Arzneimittel und die Dr. Hauschka Kosmetik.