Importeur Europa Importeur Weltweit Exporteur Europa Exporteur Weltweit

Credo Handelsgesellschaft mbH

Rheinische Str. 36, 42781 Haan
Deutschland
Telefon +49 2129 37561-0
Fax +49 2129 37561-15
info@credo-solingen.de

Hallenplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2019 Hallenplan (Halle 9): Stand H22

Geländeplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2019 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Direktverkaufsbereich - Kosmetik Direkt
  • 02.03  Körperpflege

Körperpflege

  • 04  Fuß
  • 04.02  Fußpflegegeräte

Fußpflegegeräte

  • 05  Nail
  • 05.02  Nagelpflege

Unsere Produkte

Produktkategorie: Nagelpflege

Credo Nagelzangen

Handlich, aber scharf!

Für das das exakte Kürzen der Nägel
Dank hoher Griffigkeit und Federmechanismus sehr leichtgängig und sicher
Auf Präzision und Funktionalität überprüft
Vernickelt, korrosionsgeschützt, langlebig

Mehr Weniger

Produktkategorie: Nagelpflege

Credo Eckenzange

Die CREDO Eckenzange "eingeschliffen" ist eine Nagelzange für Profis. Die beiden geschmiedeten Zangenschenkel sind "durchgesteckt" wodurch ein gleichmäßiger Druck ausgeübt wird. Der übliche Einsatzbereich der CREDO Eckenzange ist zur Behandlung eingewachsener Fußnägel. Aufgrund des rostfreien Edelstahls ist die Zange sterilisierbar und problemlos auch von Nickel-Allergikern zu verwenden. Durchdie geraden Schneiden ist es leicht möglich, die Nagelkante gerade zu schneiden und es damit dem Nagel zu erschweren, sich einzurollen. Für Rechts- wie Linkshänder gleichermaßen einsetzbar. Durch den spitzen Zulauf und die eingeschliffene Form kann die Zange gezielt noch tiefere Strecken des zu behandelnden Nagels erreichen und ihn sauber abtrennen ohne zu splittern oder zu quetschen. Achtung: Für besonders dicke Fußnägel empfehlen wird ie "normale" Eckenzange.  In Plastiketui. Made in Solingen, Germany.
 

Mehr Weniger

Unsere Marken

CREDO

Über uns

Firmenporträt

CREDO – Quality First
Das Familienunternehmen Credo  – Tradition und Innovation

„Quality First“ ist der Leitsatz des Gründers Gustav Kracht, der Credo seit 1924 begleitet. Egal, ob es die selber hergestellten Produkte oder zugekaufte Produkte betrifft: Der Qualitätsanspruch ist Basis für sämtliche Entscheidungen der zwischenzeitlich in 4. Generation geführten Unternehmung. Erst dann, wenn diese erfüllt sind, darf ein Produkt das Haus verlassen und den Namen Credo tragen.

Ideenreichtum, Erfindergeist, Mut zum Risiko und die Bereitschaft sich zu wandeln sind Eigenschaften, die die über 90-jährige Tradition des Hauses Credo prägen: Credo war der Erfinder des Dosenöffners und des Hornhauthobels zu einer Zeit, als das Unternehmen sowohl in der Sparte  „Haushalt“ als auch  „Beauty“ tätig war. Mit der Konzentration auf die Beauty-Sparte festigte das Unternehmen seinen Weltruf als das führende Unternehmen in der Herstellung und dem Vertrieb mechanischer Pediküre Instrumente mit Weltruf. Ein weiteres Patent für den Safety-Hobel verbesserte die Eigenschaften des ansonsten ausgereiften und zwischenzeitlich millionenfach produzierten Hornhauthobels. Es war wieder der Pioniergeist und die Risikobereitschaft der aktuellen
Geschäftsführung, die mit der Einführung der POP ART-Linie Farbe ins Badezimmer brachten und mit einem durchdeklinierten Sortiment die Einzigartigkeit der Credo Produkte für Pediküre und Maniküre Instrumente erneut zum Ausdruck brachte.

Die Säulen des Geschäfts werden durch die vielen tausenden von Fußpflegern und Podologen sowie treue Kunden im Einzel- und Großhandel gebildet. Täglich öffnen Profi-Fußpfleger die kleinen, mit dem Credo-Logo versehenen Briefchen der zig-millionenfach verpackten Hobelklingen und leisten damit einen unschätzbar wertvollen Beitrag zur Erhaltung und Bildung der Marke Credo in Deutschland und über 60 Ländern. Drogeriemärkte, Beauty Salons, Apotheken, Kauf- und Warenhäuser, Parfümerien oder der Online-Handel bilden die zweite starke Säule des Unternehmens.

 

Mehr Weniger