Exporteur Weltweit

Heitland & Petre International GmbH

Postfach 21 51, 29261 Celle
Grauenbarge 1, 29229 Celle
Deutschland
Telefon +49 5086 292-93
Fax +49 5086 326
info@heitland.com

Hallenplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand G75

Geländeplan

BEAUTY DÜSSELDORF 2019 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Kosmetik Orderbereich ohne Direktverkauf
  • 01.01  Pflegende Kosmetik
  • 01  Kosmetik Orderbereich ohne Direktverkauf
  • 01.02  Dekorative Kosmetik

Dekorative Kosmetik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pflegende Kosmetik

Perfect Boost Hyaluronic Eye Care

Effektive Wirkstoffe ebnen den Weg für eine neue Ära der Anti-Ageing-Pflege:
Die exklusive Kombination von drei Arten der Hyaluronsäure, angereichert mit faltenglättenden Peptiden, zeichnet die Perfect Boost Eye Care aus.
Eine intensive Pflege für die Augenpartie - fiene Linien und Fältchen werden im Handumdrehen reduziert.
 
ANWENDUNG
Morgens und abends nach der Reinigung auf die Augenpartie von innen nach außen auftragen und leicht einklopfen. Die Augenpartie zeigt sich straffer und glatter – sieht jugendlich frisch aus.
 
WIRKSTOFFE
Sodium Hyaluronate - Hyaluronsäure: vernetzt, nieder- und hochmolekular
Squalane -  wird von der Haut sehr gut aufgenommen, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Es schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust, macht sie weich und geschmeidig und verbessert die Struktur des natürlichen Hydrolipidfilms.
Mandel- und Arganöl - hochwertigste Hautpflegeöle
Vitamin E - erhöht die Abwehrkraft der Haut, belebt sie und verhindert die vorzeitige Hautalterung durch verbesserte Hautoberflächenstruktur und gesteigertes Feuchthaltevermögen der Hornschicht.
Acetyl Hexapeptide-8 - Falten glättendes Peptid.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pflegende Kosmetik

Winter Care special

Für Gesicht, Hals und Dekolletè
Enthält neben feuchtigkeitsspendenden und bewahrenden Inhaltsstoffen zudem noch Kräuterextrakte wie Kamille, Arnika, Zinnkraut und Klette. Sie bietet Schutz vor Kälte, vermittelt während der Winterzeit ein angenehmes Hautgefühl und ist frei von Konservierungsstoffen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pflegende Kosmetik, Dekorative Kosmetik

Skin Biolift Gel

Die Wirksamkeit von SKIN BIOLIFT entfaltet sich auf unterschiedliche Weise gleichzeitig. Der muskelentspannende Mechanismus, der die Mikrokontraktionen der Muskeln verlangsamt und die positiven Wirkungen auf das Kollagen, macht Parakresse Extrakt (Spilanthes Acmella) so wirksam gegen Fältchen. Durch die verringerte Muskelspannung, wird die Hautoberfläche sofort sichtbar gestrafft und geglättet.

Der Extrakt der Pflanzenwurzeln des Silberhaargras (Imperata Cylindrica) versorgt die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Wissenschaftliche Untersuchungen ergaben, dass auch nach 24 Stunden die Hautfeuchtigkeit um 23% höher lag als üblich. Der Extrakt des roten Weinlaub (Vitis Vinifera Leaf) stabilisiert das Kollagennetz zusätzlich.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

1926 war in Leipzig die Geburtsstunde der Kosmetik-Linie ROSA GRAF. Verkauf der ersten Produkte im Schönheitssalon der gleichnamigen Kosmetikpionierin. Ab 1928 wurden auch Fachkosmetikerinnen beliefert, zuerst im Umkreis und später dann bis zum Ausbruch des 2. Weltkriegs landesweit. 1943 wurde das Kosmetiklabor und das Instituts durch Bombeneinschlag zerstört. Nach dem 2. Weltkrieg Übersiedlung nach Hannover und neue Geschäftsgründung.

1971 wurde das Unternehmen an Volker Heitland und Laszlo Petre verkauft. Internationale Unternehmensausrichtung und Entwicklung kosmetischer Innovationen wie beispielsweise lösliches Collagen und getrennt liposomierte Lichtschutzfilter.

Seit 1978 ist die Heitland & Petre International GmbH ansässig in Celle, in der Lüneburger Heide. Das von Heitland und Petre entwickelte Fachkosmetiker/innen-Programm wird ständig weiterentwickelt und optimiert.

Seit vielen Jahren arbeitet Heitland & Petre International GmbH eng mit dem Institut für Marine Biotechnologie (IMAP) der Universität Greifswald zusammen. Unter anderem wurden "Prophylaxe" Produkte zur Vorbeugung der Infizierung mit MRSA (Multiresistenten Erregern) entwickelt.
 
2006 zog sich Volker Heitland aus dem operativen Geschäft zurück. Das Unternehmen wird seither von seiner Frau Heike Heitland geführt und auch die nächste Generation ist mit Janine und Moritz Heitland bereits aktiv im Unternehmen tätig.

Mehr Weniger