Übersicht: Thema des Monats

Seite von 3
Bild: Weltkugel, die von Strichmännchen umkreist ist, die sich an den Händen halten; Copyright: pixabay

Mit Solidarität und Zuversicht

01.04.2020

Corona hat die Welt im Griff – auch die Beauty-Branche. Es sind besondere Zeiten, die es so und so weltumspannend noch nie zuvor gegeben hat. Die politischen Beschränkungen des alltäglichen Lebens beeinträchtigen die gesamte Wirtschaft und treffen auch die Beauty-Institute.
Mehr lesen
Bild: (Er)nährende Kosmetik und Pillen; Copyright: unsplash (links) / Pixabay (rechts)

Beauty-Cocktails

01.03.2020

Sie sind, im wahren Wortsinn, in aller Munde: Nutricosmetics. In Form von Drinks, Pillen oder Pulver sollen die kleinen Powernährstoffe dafür sorgen, dass unsere Haut von innen optimal versorgt wird – und dass das auch nach außen ausstrahlt. Die Hersteller dieser "Beauty-Cocktails" versprechen eine sicht- und spürbare Wirkung auf Haut und Haare.
Mehr lesen
Bild: links ein Frauenkopf in schwarz-weiß, rechts

Bin ich schön?

01.02.2020

"Ich liebe schöne Menschen. Ihr Aussehen ist mir dabei egal!" Dieser Satz ging neulich viral durch die sozialen Medien. Die Aussage ist wohl eher im übertragenen Sinne zu verstehen und besagt, dass liebenswerte Menschen immer wertvoll sind und dass diese "innere Schönheit" über jede Äußerlichkeit erhaben ist.
Mehr lesen
Bild: gesund und glücklich; Copyright: pixabay

Healthy Living

01.01.2020

Gesund leben – wer will das nicht? Wir alle wollen glücklich sein, uns wohl und am besten auch noch schön fühlen. Ist das realistisch? Oder klaffen Wunsch und Wirklichkeit hier auseinander? "Wer gesund ist, wurde nur nicht ausreichend untersucht", witzelt der Kabarettist und Mediziner Manfred Lütz. Oder anders formuliert: Wer das Haar in der Suppe sucht, wird es auch finden.
Mehr lesen
Bild: Kopf einer lachenden Frau mit Glatze, die gerade abgepudert wird; Copyright:

Onkologische Kosmetik als Lebenshilfe

01.12.2019

Während einer Krebstherapie oder im Anschluss daran ist es besonders wichtig, die Freude am Leben und das Selbstbewusstsein nicht zu verlieren. Psychoonkologische Unterstützung ist dabei eine unverzichtbare Säule. Aber auch eine kosmetische Behandlung kann helfen, denn Chemo-, Strahlen- und Immuntherapie haben immer auch Auswirkungen auf die Haut.
Mehr lesen
Bild: das Wort

Frauen-Power – Selbstvertrauen durch Kosmetik

01.11.2019

Wahre Schönheit kommt von innen? Ja, durchaus, wenn wir von Ausstrahlung und Charisma sprechen. Attraktive und wertvolle Charaktereigenschaften kommen nicht per Puderpinsel oder Lippenstift über die Haut in die Seele. Aber: Sich äußerlich schön zu fühlen, kann zu innerer Stärke und Selbstvertrauen beitragen.
Mehr lesen
Bild: GoGreen-Siegel, daneben grüne Männchen, die sich an den Händen halten; Copyright: pixabay

Zukunft der Beautybranche: ganzheitlich, nachhaltig, natürlich (1)

01.10.2019

Wenn man aktuell von einem Trend in der Beautybranche sprechen will, so kommen zwei Begriffe immer wieder vor: Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Kein Wunder also, dass das Segment Naturkosmetik derzeit einen wahren Boom erlebt. Doch was genau steckt hinter "natürlich" und "nachhaltig"? Wann sprechen wir von Naturkosmetik?
Mehr lesen
Bild: Baum und Flaggen; Copyright: pixabay

Wellness weltweit (Teil 2)

01.09.2019

"Alles so schön bunt hier", sang Nina Hagen bereits in den 80er Jahren. Heute ist alles bunter denn je, vor allem "schön bunt". Denn Schönheit ist vielgestaltig, individuell, international, global – eben: bunt. Das gilt für die Wellness- und Kosmetikbranche auch im Bereich so genannter "Beauty-Treatments" wie Gesichtsbehandlungen, Pflegerituale oder Massagen.
Mehr lesen
Illustration: links Palmen mit Hängematte, rechts Weltkarte mit verschiedenen Flaggen in menschlicher Form; Copyright: pixabay

Wellness weltweit (Teil 1)

01.08.2019

Wellness ist zeitlos. Auch Saunen sind im August geöffnet. Und Wellness ist global. Es gibt kein Land auf dieser Erde, in dem Wellness nicht möglich wäre. Aber es kommt darauf an, was wir jeweils unter "Wellness" verstehen. Wellness als Branche befindet sich im ständigen Wachstum und Wandel, mit jeweils neuen Ansprüchen.
Mehr lesen
Bild: Illustration zweier kommunizierender Köpfe; Copyright: pixabay

Die Macht der Sprache

01.07.2019

"Hör' mir zu, wenn ich schweige", fordert Wincent Weiss in seinem Lied "Wenn mir die Worte fehlen". Was wie paradoxe Ironie oder künstlerisch-poetische Wortwahl klingt, erweist sich im kommunikativen Alltag als wahre Kunst: Zuhören können. Oft fällt es schon schwer zuzuhören, wenn jemand spricht. Und wie schwierig wird es erst zuzuhören, wenn jemand schweigt?
Mehr lesen
Seite von 3