Foto: Messe Düsseldorf GmbH/C. Tillmann

BEAUTY Business

Uhrzeit

Thema

Vortragende

11:00

Erfolg im Fokus, beruflich und privat: Ziele und Struktur für Deinen Studio-Alltag

Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein wichtiger Faktor im Alltag. Deswegen ist es wichtig, familienfreundliche Maßnahmen im Unternehmen strategisch zu planen und zu kommunizieren. Wie kann das gelingen? In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du sinnvolle Ziele setzt und den Alltag im Studio strukturierst, um beruflich und privat erfolgreich zu sein.

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

11:45

Verkaufen heute und früher – Selbstbewusstsein stärken im Verkauf

Natürlich ist für die Arbeit in der Beautybranche fachliches Know How wichtig. Aber was viel zu oft vernachlässigt wird, das ist der VERKAUF! Warum scheuen sich so viele davor? Wie kann man sich sicherer werden im Verkaufsprozess? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, wenn das Team mitziehen soll? Dieser Beitrag gibt interessante Impulse, um sowohl Expertise als auch unternehmerische Aspekte miteinander zu verbinden. Denn nur so kannst Du langfristig erfolgreich bleiben.

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

12:30

Digitale Maßnahmen im Einsatz, die Erfolge vor Ort unterstützen und Umsatz steigern

Daniela Bialas im Gespräch mit Angela Thomas – ein Erfahrungsbericht mit wertvollen Tipps für Dein BEAUTY Business.

Daniela Bialas ist seit anderthalb Jahren in Recklinghausen als Kosmetikerin erfolgreich. Als typische Quereinsteigerin hat sie in Ihrem medizinischen Beruf als Krankenschwester den Schritt in die Teilselbstständigkeit als Kosmetikerin gewagt. Ohne viel Werbebudget schafft sie es mit digitalen Strategien erfolgreich Kunden zu gewinnen und zu binden. So verschafft Ihr diese Vorgehensweise die Freiheit, sich ab Sommer 2023 Vollzeit auf Ihre Selbstständigkeit zu konzentrieren.

Bild: Daniela Bialas & Angela Thomas; Copyright: Daniela Bialas & Angela Thomas

Copyright: Daniela Bialas & Angela Thomas

Daniela Bialas
Kosmetikerin
Kosmetik am Holzmarkt

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

13:15

Kosmetikkonzept – Raus aus der Selbständigkeitsfalle und den Faktor Zeit und Geld entkoppeln

Well-Aging - Natürlich schön in jedem Alter. Anti-Aging? Das war gestern! Heute setzten immer mehr Frauen auf das sogenannte Well-Aging. Mithilfe von Hautpflege, einer Kooperation der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie "UNIKAT-Ästhetik" in Stuttgart, der Ernährung, Bewegung, Entspannung und der Kraft der Natur hilft ihnen dieses ganzheitliche Konzept dabei, ein ganz neues Körpergefühl zu entwickeln – und sich in jedem Alter wohl in ihrer Haut zu fühlen. Mit der neuen Ausrichtung setzt "Skin Balance Aesthetic" auf die neusten Maßnahmen im Bereich der Neukundengewinnung für hochpreisige Behandlungen, die für die Vermarktung solcher Behandlungsangebote förderlich sind, um so aus der Selbständigkeitsfalle herauszukommen und den Faktor Zeit und Geld voneinander zu entkoppeln.

Bild: Angela Thomas & Daniela Krieg; Copyright: Angela Thomas & florian-media.de

Copyright: Angela Thomas & florian-media.de

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

Daniela Krieg
Skin Balance Aesthetic

14:00

Aktionen für das Kosmetikstudio gezielt planen und einsetzen

Im Studio Alltag muss man immer wieder erfinderisch sein, um den Kunden bei Laune zu halten. Aber welche Aktion hat welches Marketingziel?

Finden sie heraus, welche Aktion wann einzusetzen ist. Welche verschiedenen Ziele, die durch verschiedene Aktionen abgebildet werden, gilt es zu definieren? Damit die Effektivität all dieser Vorgehensweisen auch lohnenswert ist, werden ebenfalls auch die Wertschöpfungsketten hinter einer Aktion erklärt, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

14:45

Top Mitarbeiter finden – Loyale und qualifizierte Mitarbeiter erkennen

tba

15:30

Influencing 101 –Influencer Marketing

Influencer sind heutzutage nicht mehr wegzudenken und die Influencer Marketing Branche ist milliardenschwer. Sie sind heute die Stars und werden von großen Unternehmen, aber auch von Dienstleistern wie Friseuren oder Kosmetikern gebucht und angefragt, um Werbung für sie umzusetzen.

Doch wie arbeitet man als Unternehmen erfolgreich mit Influencer:innen auf den sozialen Medien zusammen? In diesem Vortrag erfahren Sie, worauf man achten muss und wie man am besten vorgeht in der Kommunikation mit Influencer:innen, um am Ende eine erfolgreiche Zusammenarbeit umzusetzen.

Bild: Ravi Walia; Copyright: Andrea Heinsohn

Copyright: Andrea Heinsohn

Ravi Walia
Social Media & Influencer Marketing

16:15

Instagram einfach gemacht – so werden Deine Follower zu zahlenden Kunden

Schwer zu glauben, aber Instagram geht auch einfach! Das Gute ist; Du hast den Content direkt in Deinen Händen! Wie Du Kunden und nicht nur Follower gewinnst sowie die neusten Instagram-Trends für 2023 erfährst Du in diesem Vortrag.

Bild: Heléne Rhodin-Shillingford; Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Heléne Rhodin-Shillingford
Gründerin Beauty Business Academy
Shillingford Communications GmbH

Uhrzeit

Thema

Vortragende

11:00

Mit Permanent Make-up-Kunden gewinnen – Wie ich Vertrauen aufbaue und welche Behandlungen mein Business beflügeln

Was sind die Hürden aus Kundensicht, um diese Behandlung aus dem Stehgreif zu buchen und was sind die Möglichkeiten, wie man Kunden möglichst zügig von dieser Behandlung überzeugt und binden kann?

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

11:45

Digitalisierung für Kosmetikstudios – Vorteile der Digitalisierung im Studio Alltag, Beispiele und Anwendungen

Viele denken, dass die Digitalisierung mit der Anschaffung eines neuen Handys getan sei. Doch Digitalisierung im Kosmetikstudio ist weit mehr!

In diesem Beitrag werden die Maßnahmen und Vorteile klar hervorgebracht und an Praxisbeispielen erklärt. Zum Beispiel, wie ein digitaler Anmeldeprozess wichtige Zeitressourccen spart und Kundenpflege einfach macht. So können auch Multistore-Betreiber:innen Remote alles erfolgreich unter Kontrolle haben und lenken.

Bild: Angela Thomas & Christina Rivera; Copyright: Angela Thomas & Manfred Baumann/Christina Rivera

Copyright: Angela Thomas & Manfred Baumann/Christina Rivera

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

Christina Rivera
Unternehmerin und Internationale Trainerin

12:30

Wächst dein Business, wächst auch du! – Veränderungen managen hin zu einem erfolgreichen Business bei ausgeglichener Persönlichkeit

Veränderungen sind notwendig, damit wir uns weiterentwickeln und erfolgreich sein können. Doch bei allem dürfen die persönlichen Ziele und Einstellungen nicht außer Acht gelassen werden und alles sollte sich im Einklang mit unserer Persönlichkeit entwickeln.

Melanie Roither erläutert Hintergrundwissen zum Veränderungsmanagement:

  • Erklärung des Komfortzonenmodells – wie kommen wir aus einer gewohnten, bequemen Lebenslage heraus, wenn wir etwas verändern möchten. Welche Aufgabe hat unser innerer Kritiker (Schweinehund).

  • Unter dem Motto "Die Lebensqualität folgt der Persönlichkeit", geht es darum, wie wir es hinbekommen, uns von unserer heutigen Haltung in Richtung Zukunft zu entwickeln – durch Wissen, neue Gewohnheiten und die Aneignung von Fähigkeiten in der Persönlichkeitsentwicklung. Ein Impuls ist nötig, um mit Schwung in die nächste Stufe zu gelangen.

  • Erklärung 3 wichtige Punkte zur Persönlichkeitsentwicklung: wer möchte ich sein, was möchte ich bewirken und was möchte ich haben?

  • Werte sind auch ein wichtiger Punkt: Passt das, was ich tun will, mit meinen Werten zusammen?

  • Melanie Roither gibt Tipps für die Umsetzung – also um ins Handeln zu kommen. Welche neuen Verhaltensweisen lassen sich leichter zu Gewohnheiten etablieren?

  • Durch Fragen ans Herz können wir eine Orientierung finden, für das, was wir erreichen möchten und darin unsere Erfüllung finden.

Bild: Melanie Roithner; Copyright: Melanie Roithner

Copyright: Melanie Roithner

Melanie Roithner
Selbstständige Podologin, Autorin, Trainerin

 

13:15

tba

tba

14:00

Kosmetikstudio online – Geld verdienen auch mit weniger Kunden in der Kabine

Als Haut- und Beauty-Expertin gibt es viele Möglichkeiten, online Umsätze zu generieren, um weniger abhängig von den Behandlungen in der Kabine zu sein. In diesem Vortrag erfährst Du, wie Du Dein Wissen und Deine Kompetenz digital verpacken und verkaufen kannst.

Bild: Heléne Rhodin-Shillingford; Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Heléne Rhodin-Shillingford
Gründerin Beauty Business Academy
Shillingford Communications GmbH

14:45

How to TikTok

TikTok gehört neben Facebook, Instagram und WhatsApp zu den meist heruntergeladenen Apps überhaupt. Dabei handelt es sich ebenfalls um ein soziales Netzwerk, wo kurze und kreative Videos von Personen hochgeladen und mit Musik untermalt werden. Was es mit der Anwendung auf sich hat, wie sie funktioniert und wie Sie die Plattform für Ihr Unternehmen nutzen können, erfahren Sie in diesem Workshop.

Bild: Ravi Walia; Copyright: Andrea Heinsohn

Copyright: Andrea Heinsohn

Ravi Walia
Social Media & Influencer Marketing

15:30

Die gewinnbringenden Behandlungen kombinieren und Wertschöpfungsketten erweitern

Man fragt sich: Welche Punkte sind zu beachten um sinnvolle aufeinander abgestimmte Behandlungspaare zusammen zustellen.

In diesem Vortrag erfährt Du, welche Behandlungsarten sich ausgezeichnet miteinander kombinieren lassen, um eine gute Wertschöpfungskette aufzubauen, die einen Up-sell, Cross-sell und Produktverkauf erzeugen können. Durch das richtige Behandlungsmanagement kann man sich beim Kunden große Vertrauensvorsprünge verschaffen, die eine Sogwirkung erzeugen und mit großer Leichtigkeit höhere Tagesumsätze erzeugen.

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

16:15

Startup – Erfolgreicher Einstieg ins Berufsleben: Geld, Finanzen und Investitionsverhalten

Als "Startup" bezeichnet man in der Regel neu gegründete Unternehmen, die sich in der Frühphase ihrer Entwicklung befinden und hohes Wachstumspotenzial aufweisen. In dem Vortrag soll eine Vorgehensweise erläutert werden, wie Startups eine gute Ausgangslage bekommen. Dienstleister in finanziellen Herausforderungen tolle Möglichkeiten zur Rehabilitierung finden. Die Beautyexpertin die sich in der Erntezeit Ihrer Kariere befindet hat einen Experten vor sich der erklärt, wie sinnvoll mit dem erschaffenen Geld umgegangen wird.

Bild: Mark Borowicz; Copyright: Mark Borowicz

Copyright: Mark Borowicz

Mark Borowicz
Finanzplaner
Deutsche Verrechnungsstelle

17:00

Soundlounge – Das Musik unterstütze Behandlungskonzept für Stressabbau beim Kunden

Soundlounge ist eine Innovation. Ein Konzept ganz abgestimmt auf die Ansprüche dieser Zeit. Stapelkrisen sorgen für ein hohes Stress-Level bei Kunde und Stylist. Mit diesem Konzept entsteht ein Mehrwert für den Kunden und ein USP für die Beautyexperten. Damit erschafft man sehr gute Möglichkeit, die vorhandene Infrastruktur eines Salons auch alternativ zu nutzen. Durch dieses Konzept erhöht sich auch die Terminauslastung im Studioalltag Die Wirkung bei Kunden: messbar oxitativen Stress senken. Die Wirkung bei den Experten: Mehrwert für Kunden schaffen und alternative Behandlungsmöglichkeiten für den Salon integrieren.

Thomas Fahrhöfer

Uhrzeit

Thema

Vortragende

11:00

Fit für Instagram und Co. – vom Einstieg bis hin zur Content Creation

Instagram ist einer der beliebtesten Social-Media-Plattformen, die von 1,5 Milliarden Menschen weltweit genutzt wird. Wenn es um die Präsentation Ihres Kosmetikstudios und der Interaktion mit Ihren Kundinnen geht, ist der Kanal derweil nicht wegzudenken. In diesem Vortrag erhalten Sie exklusive Tipps für eine erfolgreiche Social-Media-Strategie und einen Einblick in Instagram-Trends, die Sie definitiv im Auge behalten sollten!

Bild: Ravi Walia; Copyright: Andrea Heinsohn

Copyright: Andrea Heinsohn

Ravi Walia
Social Media & Influencer Marketing

11:45

Meine Website, mein Online-Kosmetikstudio – Kunden gewinnen und Geld verdienen

Eine Website soll nicht nur schön sein, sondern soll auch Kunden bringen! Die fünf wichtigste Punkte, um Websitebesucher in zahlende Kunden zu umwandeln, erfährst Du in diesem Vortrag.

Bild: Heléne Rhodin-Shillingford; Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Copyright: Heléne Rhodin-Shillingford

Heléne Rhodin-Shillingford
Gründerin Beauty Business Academy
Shillingford Communications GmbH

12:30

Mehr Reichweite auf Social Media – die besten Tipps

Es ist selbstverständlich geworden, dass Unternehmen einen Account auf Facebook, Instagram und Co. haben. In der Praxis bleibt es des Öfteren beim Einrichten eines Profils, der dann so gut wie inaktiv bleibt.

Das muss nicht sein, denn Social Media bietet enormes Potenzial, das Sie für Ihr Kosmetikstudio nutzen können! In diesem Workshop erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen und zahlreiche Experten-Tipps, die umgehend für Ihre eigenen Social-Media-Kanäle umsetzbar sind!

Bild: Patrick Maldinger; Copyright: Marcus Drobny

Copyright: Marcus Drobny

Patrick Maldinger
Make up Rocker®

13:15

Optimierung der Terminvergabe – Klare Prozesse am Telefon: Wie spart man Zeit und sorgt für eine gleichmäßige Kalender Auslastung

Das Telefon ist die Visitenkarte und gleichzeitig der Vertrieb jedes Unternehmens.

Jedes Mal, wenn Ihr Telefon läutet, öffnet sich gleichzeitig auch Ihre Kasse. Sie entscheiden jetzt, ob und wieviel Umsatz Ihr Kunde generieren darf.

Wenn die richtigen Fragen in der richtigen Reihenfolge gestellt werden, entwickeln Sie sich vom "Kundenwunschterminaufschreiber" hin zum "Terminverkäufer", der es schafft seine Terminlücken zu füllen, dem Anrufer ein Zusatzangebot schmackhaft zu machen und dieses auch zu verkaufen.

Ein gut gefüllter Terminplan und optimal ausgelastete Kollegen sind das Ergebnis effizienter Telefonarbeit, denn "Wer ans Telefon geht, geht an die Kasse".

Bild: Albert Bachmann; Copyright: Jan Hemmerich

Copyright: Jan Hemmerich

Albert Bachmann
Consulting & Trainining
Frisörmeister, Buchautor

12:30

Kurz-Make-ups als Umsatzsteigerung

Make-up ist das einzige Produkt im Kosmetischen Bereich, dem es möglich ist, bei der Kundin einen sofortigen aha Effekt zu erzielen. Die Kundin hat also einen direkten Vergleich von ihrer Haut und sieht sofortige Ergebnisse bzw. Unterschiede. Das kann ein absoluter Umsatzbooster werden und bringt vor allem wiederkehrende Umsätze.

Wie du Make-up am besten in deinen Alltag als Kosmetikerin einbindest, erkläre ich dir bei diesem Vortrag ganz genau.

Bild: Patrick Maldinger; Copyright: Marcus Drobny

Copyright: Marcus Drobny

Patrick Maldinger
Make up Rocker®

14:45

Rezeptstrategie – Beautybehandlung mit Bezuschussung durch Krankenversicherungen

Dank einer Konzeptentwicklung besteht die Möglichkeit für Kunden, dass sie Ihre Dienstleistung der Beautybehandlung von der Krankenkasse oder Krankenversicherung bezuschusst bekommen. Ihre Kunden erhalten dadurch die Möglichkeit in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten, an ihren Behandlungen festzuhalten. Unterstützten Sie Ihren Kunden, damit der Kundenstrom nicht abbricht. Es sind keine weiteren Qualifikationen von Nöten. Nutzen sie die Voraussetzungen die von Versicherungen und Kassen geschaffen werden.

Bild: Angela Thomas; Copyright: Angela Thomas

Copyright: Angela Thomas

Angela Thomas
Unternehmerin im BeautyBIZZ

15:30

Burn out vermeiden – Mentale Stärke trotz Megastress

Modekrankheit oder echtes Problem? Burnout ist in aller Munde, aber noch nicht in aller Hirne.

Dabei ist mentale Gesundheit Voraussetzung für uneingeschränkte Leistungsfähigkeit. Wie Sie diese erhalten können, erfahren Sie vom Neurologen Dr. Orell Mielke in seinem informativen und inspirierenden Vortrag.

Bild: Dr. Orell Mielke; Copyright: Kai Steinkühler

Copyright: Kai Steinkühler

Dr. Orell Mielke
Dr. Orell Mielke Consulting