30.10.2004

GRANDEL PROFESSIONAL GmbH

Zeitlos schöne und gepflegte Hände mit neuen Pflegeprodukten von "Dr. Grandel"

Der häufige Wechsel von kühlerer Herbstluft zu warmer, trockener Raumluft macht der Haut im Herbst und im Winter besonders zu schaffen. Das bekommen auch unsere Hände zu spüren, die Haut wird trocken und rauh. Handfeste Argumente gegen "Winterhände" und erste Alterserscheinungen reiferer Hände liefern seit Herbst die Anti-Age-Handpflege "Velvet Hands" aus der Timeless-Serie und der neue "Derma Hand Balm" aus der Phyto Care-Serie von Dr. Grandel.

Zeitlos schön und samtweich gepflegt werden anspruchsvolle und beanspruchte Hände mit der neuen Anti-Age-Handpflege. Die Kombination von einem Extrakt junger Buchentriebe, einem Anti-Pigment-Wirkstoff, der Pigmentflecken aufhellt, und einem UVA/-B Komplex, der vorzeitiger Fältchenbildung und Überpigmentierung vorbeugt, sind die Erfolg versprechenden Wirkstoffe der Handcreme. Das Ergebnis: glatte und jugendlich schöne Hände.
Speziell zur Pflege und zum Schutz für strapazierte Hände wurde der neue "Derma Hand Balm" entwickelt. Die Handcreme mit Bestandteilen der Olive eignet sich für die tägliche Pflege der Hände, sie zieht schnell ein und hinterlässt einen seidigen Schutzfilme auf der Haut.

Beide Pflegeprodukte sind in Kosmetikinstituten und Beauty-Spas erhältlich. Zur Einführung wird "Velvet Hands" in einem Exklusiv-Set mit pflegender Handmaske und Baumwoll-Handschuhen angeboten.

Kontakt: Tel.: 0821-5894758, Fax: 0821-5894756, E-Mail: grandel-pressestelle@onlinehome.de

www.grandel-kosmetik.de