03.12.2003

Workshops: Hingehen-wohlfühlen-lernen

Seit dem Bestehen der Fachmesse BEAUTY INTERNATIONAL in Düsseldorf gehört es zum besonderen Konzept, den Kosmetikerinnen ein niveauvolles Fachprogramm anzubieten. In Düsseldorf finden die Fachbesucher ein Programm, das oft kopiert, aber nie erreicht wurde:
12 Workshops,
2 Schüler-Workshops und
1 Zukunftsseminar mit insgesamt über
1 500 Workshopteilnehmern.

Zur BEAUTY INTERNATIONAL 2004 wird es neben einem leicht veränderten Konzept ein paar echte Highlights geben.

Das Konzept

Das jeweilige Thema des Workshops wird ausführlich dargestellt und in der Tiefe behandelt. Der Schwerpunkt liegt in der Umsetzung des Themas in der Kosmetikpraxis. Auf diese Weise präsentieren wir Ihnen Themen wie zum Beispiel Elektrokosmetik, Entstauungsbehandlungen, Massagen, Naturbehandlungen sowie Make-up. Dem Thema Naturkosmetik werden gleich drei Workshops gewidmet.

Die Highlights

Das Zukunftsseminar widmet sich den Spielregeln erfolgreicher Unternehmensführung. Als Referenten konnten wir wieder den Experten für Persönlichkeitsentwicklung Guntmar Wolff gewinnen. Im vergangenen Jahr hat er 140 Kosmetikerinnen begeistert und für den Praxisalltag motiviert.
In insgesamt vier Stunden wird Guntmar Wolff ein so wichtiges Thema wie den persönlichen Erfolg im eigenen Unternehmen kompetent, humorvoll, engagiert, freudig und mit viel Temperament präsentieren. Sie werden sehen, dass Sie Ihren Praxisalltag anschließend hochmotiviert angehen.

„Schicksal als Chance“ und „Krankheit als Weg“ sind die beiden Standardwerke von Rüdiger Dahlke. In einem Workshop wird er das Thema „Hauterkrankungen als Spiegel der Seele“ behandeln. Krankheit als Spiegel der Seele ist ein unverzichtbares Thema für die wirksame Behandlung Ihrer Kunden. Freuen Sie sich auf dieses besondere Thema, präsentiert von einem außergewöhnlichen Referenten.

„Verkaufen macht Spaß“, Ihnen und Ihren Kunden. Können Sie sich das vorstellen? In einem Workshop mit Andrea Hausmann werden wir es Ihnen beweisen. Ihr Umsatz wird garantiert steigen, denn alles, was Sie hier erfahren, ist sofort umsetzbar, da es der Mentalität von Frauen enspricht.

Wo sonst finden Sie ein so praxisnahes und niveauvolles Fachprogramm?
Ausführliche Informationen, alle Themen und Termine sowie die Anmeldeunterlagen zum Fachprogramm erhalten Sie im Januar
2004.