18.10.2006

Wohlbefinden mit Edelsteinen

Verlag Neue Erde/ISBN 3890602266
"Aurum Manus" heißt die Therapie, die heilende Hände einsetzt und Beschwerden wie Migräne und Tinnitus lindern kann. Das Herzstück der Aurum Manus® Therapie ist eine von Ricky Welch entwickelte Massage, die er nun in seinem Buch "Aurum Manus - Hilfe bei Tinnitus und Migräne" vorstellt.

Unter Verwendung von warmem Öl und Edelstein-Kugeln werden gewisse Punkte und Meridiane in einer ganz bestimmten Kombination stimuliert. Mit erstaunlichen Folgen, denn es ist die erste Methode, die Migräne- und Tinnitus-Patienten zur dauerhafte Befreiung von ihren Beschwerden verhelfen kann. Dies ist die wohl spektakulärste positive »Nebenwirkung« der Massage. Weitere positive Wirkungen sind bekannt. Vieles, was durch die Verspannungen auf körperlicher oder auf seelischer Ebene entsteht, kann gelöst und ausgeleitet werden. Es ist also keinesfalls nur eine »Massage gegen Tinnitus und Migräne«, vielmehr eine ganzheitliche Massage zu körperlichem und seelischem Wohlbefinden.

Literaturangaben: Ricky Welch: "Aurum Manus. Hilfe bei Tinitus und Migräne. Ganzheitliche Heilung mit Edelsteinmassagen", Verlag Neue Erde 2006, ISBN 3890602266, Euro 14,80