03.11.2011

Dr.Hauschka-Kälteschutz mit Rosencreme und Lippenpflege-Stift

Wintermantel für die Haut

Foto: Dr. Hauschka
Wenn die Temperaturen sinken und der Winter sich wieder einmal von seiner weniger schönen Seite zeigt, dann schützt ein wärmender Mantel den Körper gegen die Kälte. So kann man selbst Schmuddelwetter gut ertragen. Aber was ist mit dem Gesicht? Dort treffen Wind und Wetter direkt auf die Haut. Hier übernimmt die Dr.Hauschka Rosencreme die Schutzfunktion eines Mantels und bewahrt die Gesichtshaut vor äußeren Einflüssen.

Die Dr.Hauschka Rosencreme ist so zusagen ein unsichtbarer Wintermantel, der die Haut in dieser Situation umhüllt. Wertvolle Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Rosen- und Bienenwachs sowie Avocadoöl legen sich schützend auf die Gesichtshaut. Das bewährte Pflegepräparat zieht gut ein und bewahrt die Haut mit einer Komposition aus Rosenöl, Rosenblütenwachs und speziell rhythmisierten Auszügen aus Rosenblüten und Hagebutten vor dem Austrocknen. Einmal aufgetragen, entfaltet die Dr.Hauschka Rosencreme ihre feuchtigkeitsbewahrende Wirkung viele Stunden lang und sorgt für einen wohltuenden Ausgleich bei der Fett-Feuchtigkeits-Regulation der Haut. Sie schützt und pflegt normale, trockene, feuchtigkeitsarme, empfindliche und zu Rötungen neigende Haut.

Aber nicht nur die Gesichtshaut, sondern auch die Lippen benötigen in dieser Jahreszeit besondere Aufmerksamkeit. Zuverlässigen Schutz verspricht der goldgelbe Dr.Hauschka Lippenpflege Stift: Pflanzenwachse und -öle pflegen die empfindliche Lippenhaut und bewahren sie vor Umwelteinflüssen. Die beiden natürlichen Wachse Candelilla- und Carnaubawachs geben dem praktischen Begleiter Festigkeit und Wärmebeständigkeit. Er schenkt mit Bienenwachs, Rosenwachs, Sheabutter, Mandelöl, Aprikosenkernöl, Jojobaöl sowie Auszügen aus Rosen, Hagebutten, Wundklee und Karotte auch unterwegs geschmeidig-zarte Lippen.