11.12.2009

Dr. Grandel Winter Creme

Wintercreme für Winterhaut

Foto: Dr. Grandel Winter Creme
Wind und Frost – und der ständige Wechsel zwischen Kälte und Heizungsluft - strapazieren die Haut, die in dieser Zeit richtig „arbeiten“ muss, um ihre Schutzbarriere gegen Umwelteinflüsse stabil zu halten. Oft spannt die Haut und fühlt sich rau an. Im Winter sollten wir unsrer Haut deshalb Unterstützung anbieten mit einer speziellen Pflege, die auf die Bedürfnisse von Winterhaut reagiert.

Eine reichhaltige Pflege für wintergestresste Haut bietet nun das Kosmetikunternehmen Dr.Grandel mit der neuen „Winter Creme“. Die beruhigenden Wirkstoffe der Winter Creme mit Shea Butter mildern Rötungen und geben der Haut Elastizität und Wohlgefühl zurück. Die Winter Creme sollte sowohl morgens als auch abends sowie zusätzlich nach Bedarf auf die gereinigte Haut von Gesicht, Hals und Decolleté aufgetragen werden.