23.04.2011

Lashes by abalico

Wimpern für Trendsetter

Foto: abalico
Einer der Trendsetter für Wimpern-Extension ist Lashes by abalico, der die Methode „semipermanente Einzelwimpernverlängerung“ vor zwei Jahren in Deutschland eingeführt hat. Die natürlichen Wimpern werden bei professioneller Anwendung nicht beschädigt, behalten ihre Position und kippen nicht in die falsche Richtung ab. Dank des speziellen Klebers „Lashbond“ haben die Extensions eine lange Haltbarkeit von bis zu zwei Monaten, können aber vom Spezialisten jederzeit auch wieder entfernt werden.

Die synthetischen Hochglanz-Wimpernverlängerungen Lashes by abalico werden in verschiedenen Längen von 6 bis 14 mm geliefert. Alle Wimpern ahmen die natürliche Form und den Schwung der eigenen Haare genau nach. Das Produkt beschwert die natürlichen Wimpern nicht und verursacht auch keinen vorzeitigen Wimpernausfall. Im Gegensatz zu Wimperntusche verklumpen oder schmieren Lashes by abalico Wimpernverlängerungen nicht und verursachen auch keine Allergien. Nach der Lashes by abalico-Methode dürfen nur geschulte und autorisierte Spezialisten arbeiten. Dafür gibt es eigene Trainingsprogramma von abalico.

Übrigens: abalico cosmetic conceptionals ist offizieller Sponsor der Miss Germany Wahl 2011. Ausgestattet wurden die 24 zur Wahl stehenden Missen mit den Qualitätsmarken abalico und Lashes by abalico zur Verschönerung von ausdrucksvollen Augen und individuellem Naildesign.