27.11.2010

LCN spendet 5.000 Euro für Interplast-Germany e.V.

Wilde Group: Großzügige Spende

Foto: Wilde Cosmetics / LCN
Wenn es nicht mehr nur um kleine ästhetische Korrekturen geht, kann die Plastische Chirurgie zur Lebenshilfe werden: zum Beispiel, wenn durch Unfälle wie Verbrennungen Gesicht und Körper entstellt sind. Wer diesen Schicksalsschlag in einem Entwicklungsland erleidet, kann sich eine Operation jedoch selten leisten. Hier hilft der Verein „Interplast Germany“ weiter, der auf ehrenamtliche Mitarbeit und Spenden angewiesen ist.

Eine großzügige Spende für diesen Verein gibt LCN / Wilde Cosmetics: Das Kosmetikunternehmen spendet 5.000,- EUR für Interplast Germany e.V. und verzichtet damit auf den Versand von Kundengeschenken. Interplast Germany e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für plastische Chirurgie in Entwicklungsländern. Erfahrene plastische Chirurgen, Anästhesisten und OP-Schwestern opfern ihren Urlaub, um unentgeltlich in Entwicklungsländern ihre Hilfe anzubieten. Die Kosten für Transport und Unterkunft der Teams werden aus Spenden finanziert.