16.12.2004

Wellness für Eilige: Schönheitstipps für hektische Zeiten

"Wellness für Eilige", Hugendubel
Geschenke werden hübsch verpackt, Kekse liebevoll gebacken, der Tannenbaum aufwendig geschmückt - wo bleibt da noch Zeit für die eigene Schönheitspflege? Dabei sollte man gerade in stressigen Zeiten wie im Advent darauf achten, sich hin und wieder eine Auszeit zu gönnen. Wie einfach und leicht sich bestimmte Anwendungen und Rezepturen im Alltag umsetzen lassen, zeigt die Beauty-und-Wellness-Expertin Ulrike Keller-Knobelspies in ihrem Ratgeber "Wellness für Eilige". Die Autorin ist als Drogistin, Kosmetikerin, Schulungsassistentin und Repräsentantin bei einer renommierten Kosmetikfirma tätig und leitet Seminare für Visagisten-Trainings in Paris und das "Seminar für Schmink-Technik" in München. 1977 gründetet sie ihr erstes Schönheits-Institut; seit 1984 leitet sie ihre Tagesfarm Relax Spa als erste Institution dieser Art in Deutschland.

Nach langjähriger Erfahrung stellt sie nun in ihrem Ratgeber praktische und nützliche Tipps zusammen, mit denen sich (nicht nur) Frauen den stressigen Alltag verschönern und - trotz Zeitmangel - mehr Freiraum verschaffen können. Nach einer Einführung zur Selbstanalyse des Hautbildes gliedert sich das Buch in: "Fünf-Minuten-Anwendungen", "Eine halbe Stunde", eine "Wellness-Hour" und "Ein Tag für sich" für Schönheit, Entspannung und Aktivierung. Abschließend untersucht die Autorin "Wellness im Rhythmus der Jahreszeiten" und gibt Schönheits- und Entspannungstipps von Frühling bis Winter.

Also unabhängig davon, ob man nun fünf Minuten oder einen ganzen Tag Zeit hat: Die Rezepte und Fitnessübungen lassen sich so selbstverständlich wie Zähneputzen in den Alltag integrieren und garantieren schnell ein strahlendes, vitales und entspanntes Aussehen - nicht nur zur Weihnachtszeit.

("Wellness für Eilige - Schön und entspannt im Handumdrehen", Ulrike Keller-Knobelspies, Irisiana im Heinrich Hugendubel-Verlag, 2004, ISBN 3720525511, EUR 14,95)