27.05.2005

Töne zum Entspannen: Wellness-Musik im Institut

Wellness-Musik "Frühlingsmorgen", VTM Verlag
Entspannungsmassage, Aromatherapie, ayurvedischer Tee - beim Wellness-Programm für Körper und Seele darf auch die passende Entspannungsmusik nicht fehlen. Dabei gibt es für jede atmosphärische Stimmung, die im Institut erzeugt werden soll, ein musikalisches Pendant. So kann man sich auch mit einem Handgriff den Frühling in die Kabinen zaubern: z.B. mit der CD "Frühlingsmorgen" aus der Reihe "Wellness-CDs". Mit dieser CD präsentiert der VTM Verlag für Therapeutische Medien in Iserlohn einen entspannenden musikalischen Spaziergang durch eine Frühlingslandschaft. Mozarts bekannte Frühlings-Sonate, die berühmte Air (aus der Suite D-Dur) von Bach sowie das Impromptu As-Dur von Schubert prägen die Atmosphäre dieser wohlklingenden Komposition.

Der VTM Verlag vertreibt übrigens ausschließlich GEMA-freie Musiktitel. Wer keine GEMA-Gebühren bezahlen möchte, muss auf Radio- und Fernsehgeräte im Institut verzichten. Auch die Wiedergabe von MCs oder CDs ist gebührenpflichtig, wenn auf diesen Tonträgern das GEMA-Logo abgebildet ist. Wer auf der sicheren, gebührenfreien Seite sein will, lässt sich die GEMA-Freiheit der abgespielten Titel bescheinigen. Der VTM Verlag legt allen Lieferungen eine solche Bescheinigung bei. Da der Autor sämtlicher Titel des Verlagsprogramms kein GEMA-Mitglied ist, muss für die öffentliche Aufführung dieser Musiktitel innerhalb von Geschäftsräumen keine Gebühr entrichtet werden.

Folgende (GEMA-freie) Titel hat der Verlag im Programm: Am Meer, Atlantis, Arktika, Bergquell, Blumenwiese, Elemente, Feelings, Frühlingsmorgen, Galaxis, Horizont, Im Frühling, Inspiration, Jahreszeiten, Magic Moments, Musik für festliche Stunden, Palmenstrand, Paradies, Phantasie, Romantik, Schwebende Klänge, Silent Dreams, Sommerabend, Sonnenlicht, Sternenglanz, Top Hits zum Entspannen, Träume, Traumreise, Visionen, Waldlichtung, Wellness-Musik und Wolkenmeer.
(Wellness-CD "Frühlingsmorgen", Autor: Arndt Stein, VTM Verlag für Therapeutische Medien, ISBN 3-89326-911-8, Gesamtspieldauer: 60 Minuten.)