Straffes Programm für wache Momente

Tolure Cosmetics „Eyeshine“

Foto: Tolure Cosmetics

17.11.2014

Straffungscreme für die Augen

In der dunklen Jahreszeit klagen viele Menschen über Müdigkeit. Der Körper benötigt, gerade im Herbst und im Winter, ausreichend Schlaf. Arbeitsbedingungen und Alltag sind nur leider nicht immer mit dem erhöhten Schlafbedürfnis kompatibel. Das Ergebnis: sichtbare Ermüdungserscheinungen wie Augenringe, dunkle Schattierungen und Schwellungen. Die neue Augencreme „Eyeshine“ von Tolure Cosmetics möchte dem entgegenwirken.

Dank einer Kombination bioaktiver Wirkstoffe soll die Creme Schwellungen mindern, Augenfältchen und –schatten reduzieren und für eine Straffung des oberen Augenlids sorgen. Für diese Mehrfachwirkung der neuen Lifting- und Straffungscreme seien zwei natürliche, in klinischen Studien getestete Wirkstoffe verantwortlich: Seidenbaum (Albizia julibrissin) und Himmlisches Kraut (Siegesbeckia orientalis). Der aus Asien stammende Seidenbaum fördere die Elastizität und Spannkraft der Haut.

Laut Hersteller wirkt das Produkt am besten, wenn es täglich morgens und abends mit leichten Klopfbewegungen einmassiert wird. Das aktiviert und macht außerdem wach. Ferner empfiehlt das Unternehmen, die Straffungscreme mit dem angebrachten Metallapplikator aufzutragen, da dadurch die kühlende Wirkung der Creme noch zusätzlich unterstützt werde.