08.09.2014

Trautwein: Behandlungen im warmen Sand mit der Vulkanosand-Liege

Spuren im Sand

Foto: Trautwein GmbH

Foto: Trautwein GmbH

Entspannung pur: Mit der neuen Vulkanosand-Liege von Trautwein werden wohltuende Behandlungen im warmen Sand angeboten. Schon im alten Ägypten setzte man Sandbäder zur Behandlung ein. Heute ist die Vulkanosand-Liege die perfekte Unterstützung für manuelle Massagen, Stempelbehandlungen oder verwöhnende Wellnessanwendungen.

Durch die individuelle Lagerung im warmen Sand der Liegefläche wird der Körper hervorragend unterstützt. Der verwendete Lavasand aus Vulkangestein ist ein besonders intensiver Wärmeträger, die spezielle Sandmischung ist besonders weich und anschmiegsam. Durch die wohltuende trockene Wärme des Sandbades wird der Körper gewärmt und entspannt. Eine Hygieneauflage verhindert den direkten Kontakt von Haut und Sand.

Das optionale Wohlfühlmodul Concerto vollendet das Wellness-Erlebnis: Musik verwöhnt die Ohren, Klangwellen massieren den Körper. Die gesamte Liegefläche wird in zarte Schwingungen versetzt, so können die Schallwellen gefühlt aber auch gehört werden. Die Liege hat keine Lautsprecher, sondern ist selbst der Klangkörper. Durch die Schwingungen wird der Körper ergonomisch in den Sand eingebettet und sanft massiert. Zusätzlich schwingt eine Atemfrequenz im Atemrhythmus eines völlig entspannten Menschen, der kurz vor dem Einschlafen ist. Die Atmung passt sich intuitiv diesem vorgegebenen Rhythmus an. Die beruhigenden Impulse können auch Menschen, die nur schwer zur Ruhe kommen, in eine tiefgehende Entspannung führen.

Die Vulkanosand-Liege verknüpft elegantes reduziertes Design mit hochwertiger Qualität: Die elektromechanische Höhenverstellung von 59-99 cm erfolgt über zwei Hubsäulen mit elektronischer Niveauregelung. Mit den ergonomisch angeordneten Fußschaltern an den beiden Längsseiten der Liege kann die Höhe auch während der Behandlung einfach verstellt werden. Mit der patentierten elektrischen Rollenhebevorrichtung kann die Liege in der untersten Position verschoben werden.

Für hohen Gast-Komfort bei Behandlungen in Bauchlage sorgt das herausnehmbare Kopfpolster. Durch die entstehende Öffnung schaut der Gast hindurch und kann frei atmen. Durch die großzügig bemessene Liegefläche kann der Gast, seine Behandlung mit allen Sinnen genießen.