20.10.2008

Spezialpeeling für ein schönes Hautbild

Foto: Klapp Group
Heutzutage ist der ästhetische Anspruch vieler Menschen an ihrem eigenen Erscheinungsbild stark gewachsen. Immer mehr Leute machen sich schon in jüngeren Jahren Gedanken, wie sie ihr jugendliches Erscheinungsbild länger erhalten können. Daraus wuchs das Bedürfnis an die Kosmetiker/innen und Hersteller, neben den chirurgischen Verfahren mit dem Skalpell auch schonende Behandlungstechniken zu entwickeln.

Ein Lösungsvorschlag von Klapp Cosmetics lautet „Asa Peel Micro-Dermabrasion“. Die Behandlungsmethode mit neuer Gerätegeneration aus den USA ist schonend, effektiv, aber nicht invasiv. Dabei werden feinste werden in einem geschlossenen Kreislauf mit Hilfe eines Unterdrucksystems auf die Haut geleitet. Auf diese Weise werden abgestorbene Hautzellen Schicht für Schicht sanft abgetragen. Nach dieser Behandlung werden kosmetische Wirkstoffe wieder optimal von der Haut aufgenommen und entfalten in den tieferen Hautschichten ihre stimulierende Wirkung. Je nach Hautbild zeigen sich schon nach wenigen Behandlungen erste Veränderungen. Der Hauterneuerungsprozess wird durch die Micro-Dermabrasions-Technik beschleunigt und verhilft zu einer gesünderen und jüngeren Haut, die sich seidig anfühlt und durch einen frischen Teint überzeugt.

Bei folgenden Hautbildern eignet sich die Methode besonders: bei unreiner Haut, bei Hautatrophie/Hautalterung, bei Akne/Aknenarben und oberflächlichen Narben, bei kleineren Falten, bei Licht- und Sonnenschäden der Haut sowie bei Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen. Das Asa Peel Micro-Dermabrasion Treatment besteht aus den 4 Produkten Cleanser, Concentrate , Mask und Finish. Die Produkte werden während der Behandlung aufgetragen und unterstützen die Wirkung der Micro-Dermabrasion. Die Behandlung ist sanft, schmerzfrei, verträglich und somit für fast jeden Hauttyp jeden Alters geeignet.