24.05.2010

Vunkuwa International Academy & Spa und Vesalia Wellness

Seminar „Afrikanische Massage“

Foto: Vunkuwa
Diesseits von Afrika: Mit dem Lebensrhythmus und der Atmosphäre Afrikas sowie mit der afrikanischen Massage von Vunkuwa kann man sich jetzt in einem Tagesseminar vertraut machen: Am 26. Juni veranstaltet das Unternehmen „Vunkuwa International Academy & Spa“ zusammen mit „Vesalia Wellness“ (www.vesalia-wellness.de) im nordrheinwestfälischen Wesel das eintägige Seminar, das in die Thematik afrikanische Massage & Produkte einführt.

Folgende Programmpunkte sind vorgesehen:
10h: Einführung in die Vunkuwa Philosophie
10h30-13h: Demonstration durch Carol Mathebula, Gründerin von Vunkuwa. Alle Teilnehmer bekommen von Carol Mathebula schrittweise Anweisungen in die Massagetechnik. Dabei werden Atemanalyse, verschiedene Körper-Farbtöne und das Verständnis der Körpertemperatur angesprochen. Die Seminarteilnehmer erlernen auch eine spezielle Technik, mit der die Vunkuwa-Massage in die Massagepraxis integriert werden kann.
13h: Mittagessen mit gesunder afrikanischer Küche (Yam, uGu und plantein)
14h-14h30: Einführung in die organischen Vunkuwa-Produkte
14h30-17h: Weiterführung des praktischen Teils der Vunkuwa-Massagen einschließlich der speziellen „Kombinationstechnik“.