18.09.2006

Klapp Cosmetics GmbH

Schokofreuden für die Haut

Foto: Klapp Cosmetic

Wer an Schokolade denkt, hat oft auch das Bild seiner Waage vor Augen. Doch jeder zeigt gerne seine Schokoladenseite. Sie soll den vorteilhaftesten Blickwinkel in den Mittelpunkt rücken damit sich Typ und Aussehen im besten Lichte präsentieren. Der Begriff Schokolade symbolisiert hierbei positive Ausstrahlung. Schokolade bietet übrigens viel mehr als unerwünschtes Hüftgold: Sie schmeckt nicht nur lecker, sondern kann auch Balsam für die Seele sein. Vor allem in dunkler Schokolade sind Stoffe enthalten, die die Serotonin-Ausschüttung im Körper fördern und uns so zu guter Laune verhelfen.

Die beruhigende Stimulans der Kakao-Ingredienzien überträgt sich auch auf die Sensoren der Haut. Einzigartig und unvergleichlich ist das Erlebnis des warmen Stromes und des stimulierenden Verteilens. Unter den massierenden Händen der Kosmetikerin entsteht ein wahres emotionales und optisches Naschwerk: die Schokoladenseite. "Hot Chocolate" von Klapp Cosmetics spendet Haut und Sinnen ein besonderes Wellness-Feeling. Dabei werden Kakao-Polyphenole außerdem als Konservierungsstoffe aktiv: Sie fangen die für den Abbau und Alterungsprozess der Hautzellen verantwortlichen Freien Radikale ein und neutralisieren sie. Die wertvolle Shea-Nuss-Butter wirkt besonders als aktiver Lipoid auf die Haut. Deren unverseifbare Anteile wirken festigend auf erschlaffte Haut ein, schaffen neues Volumen und verleihen der Haut einen glatten, jugendlich frischen Teint.

Das "Schoko-Treatment" (Body Lotion, Shower Gel, Face Regeneration Mask) ist somit eine kombinierte Beauty- und Wellness-Harmony-Behandlung, die die gesamte Haut in einen kompletten Verwöhn- und Regenerationsprozess einbezieht. So wird der gesamte Körper zur Schokoladenseite.