09.08.2009

Pharmos Natur: VegetoDynamik-Behandlungsmethode.

Schönheit von innen und außen

Foto: Pharmos Natur
„Über den Körper zum Glück“: Laut Margot Esser, Gründerin der VegetoDynamik von Pharmos Natur, hat jeder Mensch tief in sich eine Kraft- und Glücksquelle. Durch Lebensumstände wie Stress im Alltag verlieren viele jedoch häufig den Zugang dazu. In der VegetoDynamik geht es darum, diese Glücksquelle durch achtsame Berührungen wieder nutzbar zu machen. „Schönheit, die tief im Inneren geweckt wird, spiegelt sich jetzt in einem attraktiven Äußeren und unglaublicher Lebensfreude wider“, so Margot Esser.

Die VegetoDynamik ist mehr als eine Massagemethode, sie will auch ein verbessertes Lebensgefühl vermitteln. „Vegeto“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet: wecken, aufwecken, lebendig machen, sinngemäß: „alle Körperzellen zu neuem Leben erwecken“. Dynamik bedeutet Bewegung. Wenn die Lebensenergie im Körper ungehemmt fließt, dann fühlt man sich im wahrsten Sinne des Wortes lebendig. Die VegetoDynamik verspricht größtes Wohlbefinden, ungeahnte Glücksmomente und ein attraktives Gesamterscheinungsbild.

Präventologin Margot Esser verfügt über umfassendes naturheilkundliches und therapeutisches Wissen und hat die ganzheitliche Behandlungsmethode entwickelt, die den Menschen in seinem ganzen Sein wahrnimmt. Durch achtsame Berührungen und die Arbeit mit und am Körper entstehe laut Esser ein neues wunderbares Körperempfinden, welches wiederum zu mehr Lebensfreude, Selbstvertrauen und Attraktivität führe. Die „Berührungsexpertin“ erklärt, wie das Prinzip funktioniert. „Der Körper speichert alle Berührungen und merkt sich jeden Augenblick des Wohlbefindens. Denn das Gedächtnis sitzt nicht nur im Kopf, sondern in allen Körperzellen. Jede Zelle kann sich mithilfe positiver Impulse selbst reparieren“. Das sei Ansporn genug, den gesamten Organismus, inklusive der Hautoberfläche, in einer Behandlung bewusst mit positiven „Inputs“ zu versorgen, um die körpereigene „Reparaturwerkstatt“ in Gang zu bringen. Mit jeder Berührung berührt man nach Margot Esser gleichzeitig den ganzen Menschen mit seiner persönlichen Lebensgeschichte. Dieses Wissen wird bei dem ganzheitlichen Behandlungsansatz der VegetoDynamik berücksichtigt.