Saubere Sache(n)

Babor: Silicone Cleansing Brush

Schonende Hautreinigung mit Anti-Pollution Effekt

Foto: Babor

18.05.2017

Gutes kann so einfach sein - wenn man weiß, wie es geht. Das gilt für aktuelle Food-Trends a la clean-eating genauso wie für unsere Schönheit – vor allem, wenn es um die Reinigung geht. Daher hat das Babor Forscherteam sich bei der Entwicklung der Cleansing Linie von einem einfachen, aber wirksamen (Reinheits-)Gebot führen lassen: sanfte Wirkung, die mit Anti-Pollution Effekt punktet. Denn genauso wichtig wie die schonende Reinigung, ist der sichere Schutz der Haut vor Umweltstress. Möglich macht das eine neuartige Anti-OX Wirkstoffkombination aus Zitronen-Bioflavonoiden und Aloe Vera.

Extrakte aus Brokkoli aktivieren zusätzlich die Bildung hauteigener Detox-Enzyme und speziell aufbereitetes Apfelwasser schaltet einen zusätzlichen Turbo ein: per Flash-Destillation gewinnt BABOR Apfelwasser, das die wertvollen Spurenelemente und Mineralstoffe des Apfels aufnimmt. Es lässt die Haut kleine Kanäle für die Wirkstoffaufnahme bilden. So ist sie nicht nur porentief rein, sondern kann auch die Pflegekomponenten der folgenden Seren und Cremes noch besser aufnehmen. Die Haut atmet spürbar auf. Neben der legendären 2-Phasen Öl-Reinigung enthält BABOR Cleansing wirksame Super-Sauber-Spezialisten, die dem neuen Anti-Pollution Reinheitsgebot folgen.

Zusätzlich gibt es für das Reinemachen jetzt praktische Helferlein: Die limitierte Babor Silicone Cleansing Brush. Durch eine aktivierende Massage mit unterschiedlich langen Noppen reinigt die Bürste porentief und lässt den Teint noch frischer wirken. Die limitierte Brush ist auch zusammen mit dem Cleansing Foam und der Rose Toning Essence aus der Standardlinie in einem  neuen Promotion-Set erhältlich.

Die Cleansing Produkte sind ab sofort in ausgewählten Babor Day- und Hotel-SPAs und im Babor-Online-Shop erhältlich.