Saubere Sache(n)

Catherine-News im Juli 2016

Hygiene Handschuhe, One Touch, Personal Files und Glimmer Gele

Ab sofort gibt es von Catherine Nail Collection erstmals eigene Hygiene Handschuhe, die für
die Bedürfnisse der Nail Designer entwickelt worden. Die puderfreien Handschuhe überzeugen durch ihre texturierte Oberfläche – und haben dadurch den Pinsel stets im Griff. Das dünne Material ist sehr dehnbar und daher auch widerstandsfähig. Die Handschuhe sitzen dank ergonomischer Passform auch nach längerer Tragezeit noch angenehm und komfortabel und bieten ein sehr gutes Tastempfinden, verspricht der Hersteller.

Ebenfalls neu im Programm ist „One Touch“: Ein normaler Handschuh kommt in der Produktionskette bis zu 8 Mal mit menschlicher Haut in Kontakt. Nicht bei One Touch - der erste Kontakt nach dem Öffnen der Box ist der Nail-Profi, mehr Hygiene geht nicht. Catherine hat auch an Allergiker gedacht und bietet daher auch die latexfreien Handschuhe „Nitrile One Touch black“ an.

Des Weiteren bringt Catherine Nail Collection auf vielfachen Wunsch die individuell bedruckte Feile in die Studios. Die zwei „Your Personal File Sets“ bestechen durch einen hohen Wiedererkennungswert, versprechen eine professionelle Außenwirkung und sollen nachhaltig das Image steigern. Dank individuellen Designs können Studios ihren Kunden etwas Persönliches mit nach Hause geben und haben noch einen tollen Werbeeffekt dazu. Die personalisierten Profifeilen binden Kunden noch stärker an die Studios, sind schon ab 500 Stück erhältlich und eignen sich perfekt als Geschenk und Give-Away.

Und last but not least glitzert es in den Farben des Jahres aus der „Blossom Box“ nun auch als Glimmer Gele. Abgestimmt auf die UV Nail Polishes sorgen die neuen Glimmer Gele für effektvolle und facettenreiche Nägel. Der Kreativität sind mit diesen zarten Farben keine Grenzen mehr gesetzt.