17.11.2008

Saturday Night Fever

Foto: Stagecolor
Hier ein bisschen Glitzer und Glamour, dort ein bisschen Rock’n Roll – Gegensätze? In der neuen Kosmetikkollektion „Glam’n Rock“ werden diese beiden Trends auf einer Palette vereint: „Glam’n Rock“ heißt der Winter-Trend 2008 bei Stagecolor Cosmetic. Die Mercatura-Gruppe, die u. a. Stagecolor vertreibt, setzt für diesen Winter starke Farbakzente.

Mit der neuen Serie unterstreicht das glamouröse Lebensgefühl aus den späten 70ern: Mit der Farbpalette, die pures Glamour mit einem Hauch Rock’n Roll vereint, können sich Disco-Queens in Szene setzen. Inspiriert von Top-Visagisten und internationalen Laufstegen bietet Stagecolor nicht nur ein breites Standartsortiment rund um Augen, Lippen, Make-up und Nägel, sondern auch limitierte Produkte und Trendfarben von natürlich zart beige bis kräftig leuchtend rot an.