29.04.2010

Casa Vitale Massagepralinen

Rosige Zeiten für die Sinne

Foto: Casa Vitale
Feine kaltgepresste Pflanzenöle werden in Handarbeit zu Massagepralinen in der Form von Blüten verarbeitet. Die Massagepralinen von Casa Vitale werden langsam über die Haut geführt und schmelzen bei Körpertemperatur zu pflegendem Massageöl, mit dem man sehr gut massieren kann. Durch die Körperwärme schmelzen nicht nur die Pralinen, es wird auch der Duft aktiviert, der langsam den ganzen Raum erfüllt.

Bei der Massage mit den Body Pralinen handelt es sich um eine rein natürliche Anwendung ganz ohne Konservierungsstoffe. Nur naturreine Mandel-, Shea und Kakaobutter werden für diese Casa Vitale Spezialität verwendet. Die Massagepralinen sollten daher im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie sind 12 Monate haltbar. Die Pralinen gibt es in den Duftnoten „Rosenblüten Massagepraline“, „Sunshine Mandarine Massagepraline“ und jetzt neu und nur für kurze Zeit: „Massagepraline mit Goldpearl Effekt“.