10.12.2005

Richtfest bei Catherine: Neues Firmengebäude nimmt Gestalt an

Catherine Rohbau
Im November wurde der Dachstuhl auf dem ersten Bauabschnitt des neuen Firmengebäudes von Catherine Nail Collection in Zierenberg errichtet und offiziell Richtfest gefeiert.

Der Expansionspolitik von Catherine Nail Collection wird mit einem großzügig angelegten Firmenneubau Rechnung getragen. Da die vorhandenen Räumlichkeiten im 2001 umgebauten, ehemaligen Hallenbad in Zierenberg sowohl für die Lagerhaltung als auch für die ständig wachsende Anzahl der Mitarbeiter zu klein wurden, entschied sich das Unternehmen Anfang des Jahres zu einem Firmenneubau. Hierzu erwarb Catherine Nail Collection ein ca. 10.000 qm großes Grundstück am Rande von Zierenberg.

Das neue Firmengebäude wird in drei voneinander unabhängigen Bauphasen erstellt und bietet somit die Möglichkeit, kontinuierlich mit dem Unternehmen zu wachsen. Der erste Bauabschnitt soll im Frühsommer 2006 fertig gestellt werden und bietet auf 1.850 qm Fläche Platz für die Warenkonfektionierung, für Lager- und Büroräume. Der bisherige Standort im ehemaligen Hallenbad mit 1.000 qm wird beibehalten. Hier werden künftig der gesamte kreative Bereich - wie Marketing und Grafik - sowie die Auslandsabteilung der Handelsagentur Alexander tätig sein.