26.03.2007

Thalgo Cosmetic GmbH

Reinigende Zeremonie der Sinne

Foto: Ella Baché Reinigungsserie
Im Gegensatz zur Pflege und zum Make-up, bei denen die Haut verjüngt und deutlich verschönert wird, zeigt die Hautreinigung nur verhältnismäßig wenige auf Anhieb sichtbare Erfolge. Was viele Frauen aber verkennen: Erst eine gute Reinigung ermöglicht es den Pflegestoffen, tief in die Haut einzudringen. Darüber hinaus bildet sie die sichere Basis für ein perfektes Make-up. Aus diesen Gründen heraus hat Ella Baché ein besonderes Ritual mit speziellen Produkten entwickelt, das die Reinigung zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt. Die Serie besteht aus vier Produkten „des Südens“ und vier Produkten „des Nordens“ und verwandelt die einst lästige Reinigungsprozedur in eine lustvolle Zeremonie der Sinne. Frau kann sich nach Belieben in eine der beiden Sphären begeben oder auch die Produkte beider Linien nach Lust und Laune kombinieren. Darüber hinaus verbindet eine spezielle Profi-Serie die reinigenden Wohlfühlwelten für die praktische und profitable Anwendung in der Kabine. Das Ella Baché-Reinigungsritual vollzieht sich in 3 Schritten: 1. Abschminken mittels Reinigungsmilch. 2. Tiefenreinigung mit Reinigungscreme oder Seife,
3. Klären der Haut mit einem Tonic.

Die Produkte des Nordens mit grün-blauen Texturen verkörpern die polare Erlebniswelt mit frischen Düften und leichten Texturen. Ein Aktivstoff-Trio aus Lappland, bestehend aus Himbeeren, Moorbrombeeren und Preiselbeeren aus der Arktis, regeneriert und entschlackt. Die nordischen Beeren sind besonders reich an Vitamin C, das den pH-Wert der Haut reguliert, das Immunsystem stärkt und vor Freien Radikalen schützt. Außerdem optimieren Magnesium und Kalium den Stoffwechsel. Die erfrischende Reinigungsmilch mit dem fruchtigen Duft Voile Givré Démaquillant befreit die Haut zuverlässig von Make-up und oberflächlichem Schmutz. Mit einem leichten Schaum entfernt die Erfrischende Gesichtsseife Pain de Glace Nettoyant alle Make-up-Rückstände. Das Tonic Eau Polaire Révélatrice schenkt mit seiner gelartigen Textur und einem speziellen Champignon-Extrakt Vitalität und Spannkraft. Müder Haut verleiht die Peeling-Creme Crème de Gommage Frissonante neue Leuchtkraft. Die zweifache Peelingeigenschaft aus Salizylsäure und weißer Tonerde verfeinert den Teint, ohne die Haut zu irritieren. Menthol gibt einen zusätzlichen Frische-Kick.

Die Produkte des Südens schmeicheln Haut und Sinnen. Rosafarbene Texturen und süße Rosendüfte führen aus dem Alltagsstress heraus, hinein in eine Wohlfühlwelt mit mediterranem Flair. Ein Komplex aus drei verschiedenen Rosenarten beruhigt die Haut, macht sie zart und geschmeidig.
Die Einhüllende Reinigungsmilch Cocon de Lait Démaquillant entfernt Make-up mit einer besonders reichhaltigen Textur. Zart und geschmeidig und ganz ohne Spannungsgefühle entlässt die seifenfreie Reinigungscreme Mousseline de Crème Nettoyante die Haut in eine warme Sommernacht. Das wohltuende, alkoholfreie Gesichtswasser Eau Australe Révélatrice stimuliert und sorgt für einen strahlend schönen Teint. Mit Rosenblättern, pflegendem Makadamia-Öl und runden Polyethylenkügelchen entfernt das Sanfte Peeling-Gel Gel de Gommage Délicat abgestorbene Hautschüppchen besonders schonend.

Das neue professionelle Reinigungsritual von Ella Baché in der Kosmetikkabine basiert auf vier verschiedenen Produkten, die für alle Hauttypen geeignet sind: Zarte Reinigungsmilch Lait de Soin Démaquillant, Zarter Reinigungsschaum Crème Mousse Nettoyante, Belebendes Tonic Eau de Soin Révélatrice und die Belebende Peeling-Crème Pâte à Gommer Révelatrice basieren auf Elementen und Wirkstoffen aus beiden Erlebniswelten. So kann den unterschiedlichen Geschmacksvorstellungen der Kunden Sorge getragen werden. Gleichzeitig bringt dieses Konzept für die Kosmetikerin einen zusätzlichen Vorteil, da ab sofort nur noch fünf verschiedene Reinigungsprodukte notwendig sind, so dass die Kosmetikerin eine höhere Wirtschaftlichkeit bei der Behandlung erzielen kann.