04.03.2015

Riso Cooperation GmbH

Produktneuheit im Permanent Make-up kommt aus Bayreuth

Produktneuheit im Permanent Make-up kommt aus Bayreuth


Die Bayreuther Kosmetikfirma Riso Cooperation GmbH hat Anfang 2015 den Startschuss für ihre neue Permanent Make-up Methode „Ri-soft®luxusline“ gegeben.


Bayreuth, März 2015. Im Jahre 2000 hat Riso Cooperation die eigene Permanent Make-up Methode „Ri-soft®lining“ entwickelt und erfolgreich auf den deutschen und internationalen Markt gebracht. Seitdem wurde das Permanent Make-up Ri-soft®lining von der Entwicklerin und Gründerin von Riso, Gisela Ritter, ständig weiterentwickelt.


Die neue Marke Ri-soft®luxusline ist eine sehr natürliche, hochwertige und ästhetische Pigmentiermethode für Lider, Lippen und Augenbrauen. Durch Ri-soft®luxusline wirkt das Gesicht strahlender, lebendiger und jugendlicher. Ri-soft®luxusline unterscheidet sich eindeutig von anderen Permanent Make-up Methoden. So werden bei den Augenbrauen mit der neuen Pigmentiertechnik „Microlining“ Härchen für Härchen natürlich nachgestrichelt. „Microlining“ ist eine Weiterentwicklung von Microplading und lässt die Augenbraue wie echt aussehen. Auch erhalten die Augen durch eine dezente Wimpernkranzverstärkung oder einen leicht geschwungenen Kajal deutlich mehr Ausdruck und Tiefe. Die Lippen können mit einem Permanent Make-up viel schöner und voller wirken.


Einzigartig sind die über 30 verschiedenen Pigmentiertechniken. Durch diese Vielseitigkeit kann man das Aussehen sehr natürlich verbessern und es ist für jede Person individuell.
Gisela Ritter betont: „Seit 1998 entwickeln wir in einem eigenen Labor die Pigmentierfarben. Die Farben sind rein mineralischer Natur, allergiegetestet und absolut gesundheitlich unbedenklich. Darauf sind wir besonders stolz“. Jeder Kunde erhält eine Garantiekarte und ein Unbedenklichkeitszertifikat. Damit ein Permanent Make-up noch feiner und noch natürlicher aussieht, wurde für die neue Luxuslinie ein computergesteuertes Pigmentiergerät entwickelt. Damit werden die Farbpigmente angenehmer und exakter in die Haut eingebracht. Die Behandlungszeit ist kürzer, es fallen weniger Nacharbeiten an und die Ergebnisse sehen auch nach Jahren noch perfekt aus.


Seit 1995 bildet die Riso Cooperation Kosmetikerinnen, Ärzte, Friseure und Heilpraktiker für Permanent Make-up aus. „Allein in Deutschland arbeitet Riso mit mehr als 1.600 eigenen Partnern, weltweit sind es über 5.000“, so G. Ritter.


Nur ausgesuchte und speziell geschulte Permanent Make-up Institute bieten die neue Luxuslinie an. Hier legt Riso besonderen Wert auf hohe Ästhetik und auf die optimale
Formgestaltung des Gesichtes. Ri-soft®luxusline ist für alle Frauen und Männer die einen hohen Anspruch an ein Permanent Make-up haben.