26.02.2010

Primavera Life: Ingwer als Aromaspender

Powerknolle Ingwer

Foto: Primavera Life
Die Powerknolle Ingwer hat viele Talente: Als Naturheil-, Haus- und Allroundmittel dient Ingwer der Gesundheitsvorsorge und der Gesundheitserhaltung. Er verfeinert als Gewürz, Geschmacksverstärker und auch als Geschmacksgeber die Speisen und er ist ein beliebtes Genussmittel.

In der Naturheilkunde wird Ingwer bei vielen gesundheitlichen Beschwerden wirkungsvoll eingesetzt. So gilt Ingwer in der chinesischen Medizin als „warme und trockene Pflanze mit viel Yang-Energie“ und wird insbesondere bei Beschwerden empfohlen, die bei nassem, kalten Wetter auftreten. Ingwerpräparate dienen zur Behandlung von Blähungen, Reisebeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Schwindelgefühlen und werden als allgemeines Stärkungsmittel eingesetzt. In der kalten Jahreszeit, wenn das Frösteln bei beginnenden grippalen Infekten einsetzt, kann eine Tasse Ingwertee oder Ingwermilch für ein angenehmes Wärmegefühl sorgen. Allgemein fördert Ingwer die Durchblutung, stärkt die Produktion der Gallensäfte, wirkt antibakteriell und gilt zudem als Stärkungsmittel und Aphrodisiakum.

Der Duft der Ingwerknolle wirkt erwärmend, stärkend, erotisierend, „entfacht das Lebensfeuer“, appetitanregend und ist verdauungsfördernd. Ingwer mischt sich gut mit Zitrusölen wie Limette und Orange, Gewürzen wie Nelkenknospe, Nelkenblätter, Tonka, Tolu, Vanille und Koriander. In der Duftlampe wirkt Ingwer raumluftreinigend. Eine starke Duftmischung in der kalten Jahreszeit: Zirbelkiefer mit Angelikawurzel und Zitrone – wirkt stärkend und stützt die Immunkräfte.