06.08.2010

L'Occitane en Provence : Unisex-Sommerlinie Calanques

Pflege & Duft mit Urlaubsflair

Foto: L’Occitane „Calanques“
Farbe, Wärme, Duft - jedes einzelne Produkt von L'Occitane ist eine Einladung an alle Sinne, die Energie und Ruhe der mediterranen Pflanzenwelt durch Riechen, Sehen und Fühlen intensiv zu erleben. L'Occitane Boutiquen erinnern an provençalische Märkte, sie zeigen die Wurzeln der Marke in jedem Detail. Die pflanzlichen Bestand- teile der L'Occitane Produkte, wie Lavendel, Honig, Verveine, Olive oder Mandel, sind typisch für die Provence.

Die von L'Occitane verwendete Karitébutter kommt aus dem westafrikanischen Burkina Faso, der früheren französischen Kolonie Obervolta, und demonstriert das humanitäre Engagement des Unternehmens, mit dem es die Frauen dieses Landes in ihrem Weg zur Selbständigkeit unterstützt. Produktetiketten in der Blindenschrift Braille unterstreichen das Engagement von L'Occitane, auch sehbehinderten und blinden Menschen zu ermöglichen, ihre Kosmetik selbst auszuwählen.

Seit August 2010 entführt das sozial engagierte Unternehmen mit dem neuen Duft „Calanques“ an die gleichnamigen Klippen der Südprovence. Das Eau de Toilette, das für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet ist, erinnert an eine frische, salzige Meeresbrise und an warme Sommertage. Die Sommerlinie umfasst weiterhin Showergel, Bodymilk, Bath Sea Salts, Body Scrub sowie Body Soap.