Perlen für die Haut

Dr. Grandel „Renew Pearls“

Foto: Dr. Grandel Kosmetik

04.04.2016

Hey big Spender: Beautygen in Perlenform

Kleine, zartrosa Pflegeperlen drängen sich dicht an dicht in dem transparenten Spender der neuartigen Beautyge Pflege „Renew Pearls“ von Dr. Grandel Kosmetik. Dort warten sie auf den Knopfdruck, um sich mit einer Extra-Portion Feuchtigkeit zu einem glättenden Cream-Serum zu verwandeln.

Der Hauptwirkstoff der Beautygen Serie, der „Snow Algae Extract“, soll auch in den Renew Pearls wirken: Er aktiviere das 'Schönheitsgen' der Haut, schütze die kollagenen Fasern und sorge für bessere Elastizität, so Grandel. Anti-Age-Peptide sollen die hauteigenen Reparaturprozesse unterstützen. Die 2-Phasen-Pflege Renew Pearls verspricht Zellerneuerung und Zellschutz sowie ein frisches, glattes und satt gepflegtes Hautgefühl.

Anwendungstipps von Dr. Grandel: Morgens und abends nach Reinigung und Augenpflege eine haselnussgroße Menge Renew Pearls auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen; werden die Perlen als alleinige Abschlusspflege eingesetzt, empfiehlt Dr. Grandel, die „Renew Essence“ oder eine Ampulle mit dem 2-Phasen-Produkt zu kombinieren. Außerdem eignen sich die Renew Pearls laut Hersteller auch gut als Make-up Unterlage: Sie sollen der Haut einen Frische-Kick geben und sie glatt und satt gepflegt hinterlassen.