02.01.2009

Neuer Look bei bewährter Formel

Foto: Callusan Cremeschäume/Greppmayr
Im Frühjahr 2009 werden die bewährten Callusan Cremeschäume aus dem Hause Greppmayr Footcare in neuem Outfit erscheinen. Die Callusan Cremeschäume überzeugen durch ihre einfache Anwendung und ziehen schnell und rückstandslos in die Haut ein. So gehört ein lästiger Fettfilm, wie er bei zahlreichen Produkten üblich war, der Vergangenheit an, und Strümpfe und Schuhe können sofort wieder angezogen werden. Mit ihren sechs verschiedenen Varianten bieten die Callusan Cremeschäume immer die passende Lösung für die häufigsten Hautprobleme an den Füßen. Neben diesen Vorteilen ist Callusan zudem sehr wirtschaftlich und preiswert. Denn durch die spezielle Darreichungsform reicht bereits eine kleine Menge Schaum pro Anwendung aus.

Neben dem neuen Look wird im Frühjahr 2009 auch eine 300-ml-Dose der beliebten Extra-Variante (10% Urea) erhältlich sein, die durch ihre Größe besonders preisgünstig ist. Sie eignet sich hervorragend als Kabinettware für die Praxis sowie für Anwender mit besonders hohem Pflegebedarf.