Naturkosmetik für „Tweens“

Beauty Beee Skincare

Foto: Beauty Beee

26.10.2015

Kosmetik für junge Mädchen zwischen „Teens & Twens“

Im Spätsommer startete Beauty Beee Skincare den Eintritt in den deutschen Hautpflege- und Kosmetikmarkt. Das Produktsortiment ist an eine neue Zielgruppe gerichtet: junge Mädchen, die sogenannten „Tweens“, die nicht mehr nur jugendlich sind.

Mit der Idee, Gesundheit und Trend zu verbinden und jungen Mädchen eine eigene Beauty-Welt zu erschaffen, startete Gründerin und Geschäftsführerin Larissa Laudenberger vor einigen Jahren mit ihrem Konzept. In Zusammenarbeit mit Apothekern, Dermatologen und Hautärzten ist es ihr gelungen, eine Produktlinie zu schaffen, die den Ansprüchen junger Haut und vor allem der junger Mädchen und ihrer Mütter gerecht wird.

Das Sortiment des jungen Unternehmes mit Sitz in München umfasst zum Markteintritt vier Produkte: Eine Tagespflege (Beee Freshly Squeezed) mit antibakterieller Wirkung, zwei Sorten Lippenbalsam, welche 100% natürlich sind, Sheabutter und Kokosöl enthalten (Beee Very Berry & Beee Peach Perfect) und eine Body & Shavingbutter (Coconut Cool). Letztere ist eine neue Kreation, die es genau so bisher nicht gibt: Eine Bodybutter aus 70% biologischem Kokosöl, die sowohl zum Eincremen, als auch zum Rasieren verwendet werden kann. Das Öl ersetzt somit herkömmliche Rasierschäume, welche schädliche Duft- und Parfumstoffe enthalten, und bietet sich auf Reisen praktisch als 2-in-1 Lösung an.

Beauty Beee Skincare verzichtet gänzlich auf Mineralöle, Parabene, Paraffine, Silikone sowie künstliche Farb- und Duftstoffe. Alle Produkte werden liebevoll in Deutschland hergestellt.
Für die neue und stetig wachsende Zielgruppe junger Mädchen, die genau wissen, was sie möchten, ist es wichtig, sich vom Überangebot abzuheben und ihnen eine Möglichkeit zu geben, sich und ihre Haut mit besten Inhaltsstoffen zu pflegen. Nach dem Motto: schöne Haut, aber natürlich!

Beauty Beee steht für Beee, ein fiktives Mädchen, welches Larissa Laudenberger erschaffen hat, um jungen Mädchen ein Vorbild zu sein. Beee nimmt sie mit auf spannende Reisen, interessante Events und gibt auf ihrem Blog "Beees Diary" Tipps zu den Themen Beauty, Lifestyle, Mode und natürlich zu Mädchenproblemen.

Mit ihrem zweiten Motto „Beee anything you want to be!“ liegt Beee, neben einer hochwertigen Kosmetiklinie, die sich nach und nach vergrößern wird, besonders am Herzen, etwas an ihre junge Zielgruppe weiterzugeben: Stärke, Selbstbewusstsein und Individualität in einer Welt voller Überangebot und Oberflächlichkeit.