24.11.2005

Nail-Trends auf der BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF 2006

Meisterschaften rangieren auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben. Kein Wunder, denn bei einem solchen Kontest haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich einer hochkarätigen Jury zu stellen und dabei viel zu lernen. Dabeisein ist alles! Auf Grund dieses hohen Stellenwerts der Meisterschaften findet erstmals in diesem Jahr auf der BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF 2006 auch eine nationale Ausscheidung des Wettbewerbs statt. Die Nationale Nail Meisterschaft wird am Freitag, 17. März 2006 um 9.30 Uhr (Meisterschaftsraum, Halle 9) in den Kategorien Gel und Powder/Liquid ausgetragen. Der Sieger dieser Meisterschaft wird dann im Jahr 2007 gegen die anderen Sieger der Nationalen Meisterschaften antreten.

Am Samstag, 18. März 2006 (9.30 bis 12.00 Uhr, Kategorie Gel) sowie am Sonntag (9.30 bis 12 Uhr, Kategorie Powder Liquid) findet - ebenfalls am Treffpunkt Nail - die Internationale Nail Meisterschaft statt. Bei diesem Kreativ-Wettbewerb geht es darum, möglichst natürlich aussehende, künstliche Nägel mit perfekter Länge, Form und Smile-line zu kreieren und in ein harmonisches Gesamtbild einzufügen. Diejenigen Teilnehmer, die es schaffen, technisch perfekte, präzise gearbeitete und haltbare Nägel aufzubringen, werden bei der gemeinsamen Siegerehrung am Sonntag um 16.00 Uhr am Meeting Point in Halle 10 ausgezeichnet.

Aktuelles aus der Nail-Branche am Treffpunkt Nail

Der Branchentreffpunkt ist die Drehscheibe für alle Besucher der BEAUTY INTERNATIONAL, die sich besonders für dieses Thema interessieren. Hier treffen sich die Wichtigen und Entscheider der Branche, hier werden Trends gemacht und vorgeführt. Neben den ausgetragenen Meisterschaften werden den Besuchern aktuelle Modetrends der Frühjahr-/Sommersaison 2006 und das passende Fingernagelstyling vorgestellt. Auch mit problematischen Nägeln und der maßgefertigten Maniküre für die verschiedensten Anlässe setzen sich die Referenten auseinander.

Ansprechpartner für Journalisten:
Claudia Bell/Claudia Hackbeil
Tel.: 0211/45 60-998/-994
Fax: 0211/45 60-8548
BellC@messe-duesseldorf.de/HackbeilC@messe-duesseldorf.de