31.05.2010

Hollywood Nails: Soft-Elegance UV-Gel ohne Methacrylsäure

Nagelgel ohne Chemie

Foto: Hollywood Nails
Nach der Haftvermittlung ohne Chemie mit der Softbond-Technik entwickelt das Remscheider Unternehmen Hollywood Nails mit der neuen Linie „Soft Elegance“ nun auch ein 100% Methacrylsäure freies UV-Gel.

Die Haftvermittlung ohne Chemie setzt sich immer mehr durch und die Diskussionen um das Thema „Methacrylsäure“ verdeutlichen, wie gespalten die Nail-Branche zu diesem Thema steht. Dabei sollte es letztendlich immer dem Nail-Profi am Nageltisch überlassen bleiben, welche Produkte mit welchen Inhaltsstoffen für seine Kundschaft vertretbar sind. Hollywood Nails stellt dabei an sich selber den Anspruch, dass Nail-Profils immer frei wählen können sollten. Und dazu gehört laut dem Remscheider Unternehmen eine Forschungsarbeit, die zukunftsorientiert, praxisnah und weitblickend zugleich ist. So hatte Hollywood Nails zum Beispiel bereits 3 Jahre vor dem Verbot von Formaldehyd in Nagellacken diesen Inhaltsstoff aus den Rezepturen ersetzt.

Neuestes Produkt der Hollywood-Nails-Forschungsergebnisse ist das Soft-Elegance-Gel ohne Methacrylsäure. Das Gel mit der kristallklaren Optik ist geruchsneutral und zieht sich in der Oberfläche glatt, ohne in die Nagelhaut zu verlaufen – selbst bei hochsommerlichen Termperaturen. Zudem lässt es sich laut Hersteller noch spürbar leichter befeilen als herkömliche UV-Gele. Neben diesen Vorteilen werden fortan die allergenen und hautirritierenden Potentiale der Methacrylsäure komplett vermieden.