21.04.2008

Multitasking-Gerät von Preswede

Powerlite400 / Foto: Preswede
Kleine Größe, große Wirkung: Mit dem neuen POWERLITE400-Gerät, das auf IPLTechnik basiert, sind vielfältige Behandlungen möglich: Haarentfernungen, Hautverschönerungen und –verbesserungen, bei Akne zum Beispiel, sind Einsatzfelder für das neue Gerät der schwedischen Firma Preswede. Besondere Bedeutung bei der Entwicklung des Geräts wurde dem einzigartig eingebauten Filter zugedacht. Der Filter, der 20.000 Impulse garantiert, bewirkt, dass nur unschädliche und für die Behandlung notwendige Wellenlängen des intensiv pulsierenden Lichts auf die Haut gelangen.

Das Gerät ist mit einem doppelten Handstückanschluss ausgestattet. Die formschönen Handstücke können wahlweise für Haarentfernung, Hautverschönerung (Pigmentstörungen, sonnengeschädigte Haut, Couperose, Äderchen) oder zur Aknebehandlung eingesetzt werden. Die Bedienung wird über ein LCD-Display angezeigt.

Zudem ist das Gerät wassergekühlt, und für die Behandlungen kommt das IPL-Kühl- und Schutzgel zum Einsatz. Zur Ausstattung gehört auch ein Augenschutz für das Anwendungspersonal: Die Powerlite Eye Protect Brille garantiert maximale Sicherheit während der Behandlungen.