17.04.2014

LuxusLashes: Mineralische Kosmetik für besondere Haut

Mineral-Make-up

Foto: LuxusLashes

Foto: LuxusLashes

LuxusLashes ist bekannt für Wimpernverlängerungen mit natürlichem Look. Diese Natürlichkeit zeigt sich auch in den hochwertigen Mineral-Make-up Kosmetikprodukten: Die aus rein mineralischen Pigmenten bestehenden Produkte sind die Highlights unter den Foundations und frei von hautreizenden Zusatzstoffen. Aktuell verlost LuxusLashes ein Mineral-Make-up Gewinn-Set mit Foundation, Rouge und Eyeliner.

Echtes Mineral-Make-up besteht aus hauptsächlich reinen mineralischen Pigmenten und Bausteinen, die in Ihrer verwendeten Form auch in der Natur vorkommen und ist frei von Paraffinen, Mineralölen, Silikonen,Alkoholen, Konservierungsstoffen sowie Duft und Parfümstoffen. Reine Mineralpuder benötigen keine Konservierungsstoffe, da die puderförmigen Minerale nicht mit der Haut, untereinander oder mit Luftsauerstoff reagieren können. Minerale haben ein festes, definiertes Kristallgitter, das sich zwar brechen (mahlen) lässt, aber nicht reaktiv ist. Erst die Zugabe von Wasser würde einen Nährboden für Keime und Bakterien bieten.

Entwickelt wurde diese Art der dekorativen Kosmetik ursprünglich für Aknepatienten. Das Mineral-Make-up greift nicht in die gewohnte Tagespflege ein und belastet die Haut nicht. Daher gilt es als optimale Lösung für empfindliche Haut sowie bei Rosacea, Couperose, Akne oder Neurodermitis.Die ursprüngliche Form ist loses Puder, welches mit dem Pinsel aufgetragen wird.

Je öfter und stärker der Make-up-Puder aufgetragen wird, desto gleichmäßiger erscheint der Teint. Im Unterschied zu Flüssig-Grundierungen und Kompakt- oder Creme-Make-ups setzen sich die Puder selbst nach Stunden nicht in den Poren ab und sehen sehr natürlich aus. Beim Lidschatten machen sich die Vorteile der Verwendung von Mineralien besonders stark bemerkbar. Jede Frau kennt das Problem: Der sorgfältig aufgetragene Lidschatten verrutscht im Laufe der Zeit in die Lidfalte und muss regelmäßig neu aufgetragen werden.

Mit einem mineralischen Lidschatten passiert so etwas nicht, er haftet besonders gut und bleibt dort, wo er aufgetragen wird. Die hochpigmentierten Lidschatten werden aus feinem Puder hergestellt und verfügen über eine hohe Deckkraft. Wird der Lidschatten feucht aufgetragen, erhöhen die Mineralfarben ihre Intensität noch mehr.