17.03.2012

Gertraud Gruber Kosmetik „Schönheit und Wohlbefinden nach Ayurveda“

Methode Ayurasan

Foto: Gertraud Gruber Kosmetik
Die entschlackenden und entspannenden Ayurasan-Behandlungen verbinden die Philosphie „Vorsorgende Gesundheitspflege“ von Gertraud Gruber mit ausgewählten Elementen der Haut- und Körperpflege nach Ayurveda. Im Mittelpunkt der Ayurasan-Behandlungen stehen entspannende Meridian-Massagen, warme ayurvedische Ölgüsse, fein duftende Emulsionen und erlesene, reine Essenzen aus Heilpflanzen.

Fettlösliche Stoffwechselrückstände in Haut und Bindegewebe werden durch Peeling und spezielle Ölmassagen gelöst und beseitigt. Wasserlösliche Schlackstoffe werden über die Lymphen entsorgt. Die Entgiftung der Haut führt zu einer besseren Sauerstoffversorgung und Durchblutung des Gewebes. Sanfte Massagen lösen körperliche Verspannungen und innere Blockaden, so dass die Körperenergie wieder ungehindert fließen kann.

Die Behandlungen bewirken laut Hersteller einen ganzheitlichen Anti-Aging-Effekt und harmonisieren Körper, Geist und Seele.