29.01.2004

Mehr als 22.000 neue Produkte im Jahr 2002

Das Jahr 2002 war seit 1995 das erfolgreichste Jahr in Bezug auf die Entwicklung neuer Produkte. Wie die Mintel Global New Products Database herausfand, betrug die Zahl der Neueinführungen mehr als 22.000 und liegt damit 15 Prozent über der Rate im Jahr 2001. In der Non-Food-Sparte machte die Kosmetiksparte (d.h. Kosmetik-/Makeup-Produkte, Seife und Badeprodukte, Hautpflege, Haarpflege sowie Düfte) 82 Prozent der Gesamteinführungen aus; das sind 42 Prozent aller verpackten Produkteinführungen im Jahr 2002. Die gesamte Non-Food-Sparte schaffte eine Steigerung von 31 Prozent gegenüber dem Vorjahr.