Medical SkinCare Kongress Düsseldorf

Ein stetig zunehmendes Verbraucherinteresse an modernen Anti-Aging-Verfahren bedeutet für die Schönheitsbranche neue Herausforderungen und Chancen. Deshalb widmet sich die Leitmesse BEAUTY DÜSSELDORF mit dem Kongress den Anforderungen des Marktes.

Wissenschaftliche und praktische Fachvorträge bilden den zentralen Rahmen des zweitägigen Kongresses. Im Fokus stehen u.a. die Themen Beauty 3.0 Ästhetik im Beta-Modus, moderne Anti-Aging-Verfahren, Gesamtkonzepte der ästhetischen Dermatologie, Zusammenspiel apparativer Techniken und Hautpflege, nichtoperative Hautstraffung sowie die zentrale Rolle der Kosmetikerin in der Zusammenarbeit mit ästhetischer Chirurgie und Dermatologie.

Hochkarätige Experten und Referenten haben den Kongress 2016 begleitet, mit dabei waren:
Christina von der Chevallerie/Klinik-Köln, Dr. Afshin Fatemi/S-thetic Group Düsseldorf, Prof. Dr. Dr. -Ing. Jürgen Lademann/Charité Berlin, Prof. Dr. med. Dr. habil. Werner L. Mang/Bodenseeklinik Lindau, Dr. med. Anna Mokosch/Medical Skin Center Dr. Hilton & Partner Düsseldorf, Dr. Dr. Frank Muggenthaler/ Muggenthaler Ästhetik Basel.

Rückblick 2016

Medical SkinCare Kongress