24.07.2006

Massagetipps im Kartenformat

Buchcover: Verlag Hugendubel / ISBN-10: 3720550370
Massage ist die Technik der Wahl zur Behandlung von Verspannungen und zur Steigerung des Wohlbefindens – im Institut als Verwöhnbehandlung oder privat zur Entspannung. Literatur zum Thema Massage gibt es unzählige, monatlich erscheinen neue Ratgeber. Ein Massagebuch der etwas anderen Art bietet das neue Werk von Elke Teloo: In praktischer Aufbewahrungsbox gibt es Wissenswertes und Tipps rund ums Thema Massage in Kartenformat.

Die Zeichnungen auf den einzelnen Übungskarten sowie die zugehörigen Texterläuterungen liefern alle Informationen zu notwendigen Vorbereitungen, erklären die einzelnen Techniken in den verschiedenen Körperregionen und erläutern die genaue Durchführung. Extra-Karten mit Tipps zur Selbstmassage und Rezepten zur Herstellung individueller Massageöle vervollständigen das Set, mit dessen Hilfe immer wieder neue Massage-Programme zusammengestellt werden können.

Die Autorin: Elke Teloo ist Masseurin und Physiotherapeutin und leitet die zentrale Physiotherapie am Universitätsklinikum Düsseldorf. Viele Jahre war sie als Schulleiterin für die Ausbildung von Masseuren verantwortlich. Im Zentralverband für Physikalische Therapie engagiert sie sich intensiv in Arbeitsgruppen, deren Ziel eine Qualitätssicherung bei Wellness-Ratgebern ist.

Literaturangaben: Elke Teloo: „Massage. 50 Praxiskarten für Entspannung und Wohlgefühl“, Verlag Heinrich Hugendubel 2008, ISBN-10: 3720550370 / ISBN-13: 978-3720550376, Euro 14,95