10.09.2013

Dr. Hauschka Gesichtspflege ist nicht nur Frauensache

Mann, geht das einfach!

Foto: Dr. Hauschka Kosmetik

Foto: Dr. Hauschka Kosmetik

Gesichtspflege ist Frauensache? Das war einmal! Denn immer mehr Männer legen großen Wert auf ein gepflegtes Aussehen. Aber die Pflege soll einfach und nicht zeitaufwändig sein und mit wenigen Schritten zum Ziel führen.

Mit dem abgestimmten Pflegekonzept von Dr. Hauschka kann Mann dieses Ziel bequem erreichen. Ein speziell zusammengestelltes Sortiment mit aufeinander abgestimmten Dr. Hauschka Präparaten ist die Basis für den schnell sicht- und spürbaren Pflegeerfolg. Eine spezielle Produktauswahl für den Mann ist seit Mitte August im Handel erhältlich.

Die Haut ist ständig äußeren und inneren Einflüssen ausgesetzt, die sie in ihrer Schutzbarriere und Regenerationskraft schwächen können. Hier setzt das Dr. Hauschka Pflegekonzept für Frauen und Männer an: Die menschliche Haut besitzt eigene Kräfte, um sich zu versorgen und zu regenerieren. Aufgabe der Kosmetik ist es, diese Prozesse zu unterstützen.

Speziell für die Pflege der männlichen Gesichtshaut hat Dr. Hauschka den Fokus auf be-liebte Basispräparate gelegt, die schnell die gewünschte Wirkung erzielen: für die Reinigung die Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme, für die Stärkung das Dr. Hauschka Gesichtstonikum Spezial und für die Pflege wahlweise die Gesichtscreme Quitte, die Gesichtscreme Melisse oder die Gesichtsmilch. Für die besonders sensible Partie um die Augen empfiehlt sich die Dr. Hauschka Augencreme.