Manchmal muss es Kaviar sein

Zweite Haut: Biodroga „Golden Caviar“

Das goldene Vlies: Cellulose-Maske „Instant Beauty Firming & Hydration“

Foto: Biodroga

28.04.2017

Um das Goldene Vlies zu finden, zogen die Argonauten in der griechischen Mythologie in den Kaukasus. Das wertvolle Widderfell vom Ende der Welt versprach Reichtum und Macht. Viel einfacher zu bekommen ist das Vlies „Golden Caviar“ von Biodroga – und es verspricht Reichtum fürdie Haut: eine sichtbar prallere und gestraffte Haut innerhalb von nur 10 Minuten.

Auch kein Widder musste sein Leben lassen für das Vlies, das bei Biodroga aus Cellulose besteht und wertvollen Kaviarextrakt, Peptide und Hyaluronsäure enthält. Das zarte Vlies schmiegt sich an wie eine zweite Haut und leitet die feuchtigkeitsspendenden Aktivstoffe direkt in die Haut. Das Herz der „Golden Caviar“ Serie ist der Kaviarextrakt, welcher der Haut besonders gut schmeckt: Er soll den Hautzellstoffwechsel fördern und die Mikrozirkulation der Haut anregen. Dadurch werden laut Anbieter Biodroga Linien und Fältchen gemildert, das Feuchtigkeitsniveau der Haut ausgeglichen und das Hautbild ebenmäßiger.

Vliesmasken liegen im Trend, denn sie sind praktisch für unterwegs, einfach in der Anwendung und schnell in der Wirkung. Die Vliesmaske von Biodroga ist die erste Maske „Made in Germany“, aus hochwertigem Biomaterial hergestellt und ökologisch abbaubar. Weitere neue Produkte aus der beliebten Serie sind die „Radiance & Anti-Aging“ Tagespflege und das Sleeping Cream-Serum.