17.05.2006

GRANDEL PROFESSIONAL GmbH

Magische Straße: Dr.-Grandel-Straße in Augsburg offiziell eingeweiht

Michael Grandel (li) und OB Dr. Paul Wengert
Eine wahrlich magische Veranstaltung fand am 31. März 2006 im Werk II der Dr. Grandel GmbH an der Friedberger Straße in Augsburg statt: die offizielle Einweihung der Dr.-Grandel-Straße. Geschäftsführer Michael Grandel lud Gesellschafter, Geschäftspartner seines Vaters, Führungskräfte des Unternehmens und alle Mitarbeiter, die Dr. Felix Grandel noch persönlich kannten, zu diesem feierlichen Akt ein.

In seinem Grußwort würdigte Oberbürgermeister Dr. Paul Wengert den Chemiker Dr. Felix Grandel als einen Pionier im Bereich der Nahrungsergänzung und als außergewöhnliche Persönlichkeit in Augsburg. Michael Grandels Beitrag näherte sich der Person Dr. Felix Grandel aus der Sicht des Sohnes: Was würde mein Vater zum heutigen Freudentag sagen? Wie würde ihm die Entwicklung des internationalen Unternehmens gefallen und was würde ihn stören?

Gefallen hätte ihm auf alle Fälle die Show, die der Magier Markus Laymann im Anschluss bot. Der Künstler reflektierte das Lebenswerk und die Persönlichkeit des Firmengründers mit originellen Tricks. Neben Reagenzgläsern, Ampullen & Co. zauberte er am Ende die Dr.-Grandel-Straße aus seinem Hut und übergab sie an den Oberbürgermeister Dr. Wengert, der sie feierlich an Michael Grandel weiterreichte.