18.03.2007

Nobilis Fragrances GmbH

Méthode Jeanne Piaubert : Behandlungen für eine straffe Körpersilhouette

Foto: Nobilis Group/Douglas
1928 eröffnete die ausgebildete Chemikerin Jeanne Piaubert, die lange in der medizinischen Elektrotherapie tätig war, ihr erstes Kosmetikinstitut in Paris. Hier bildete sie persönlich ihre Mitarbeiterinnen (Dermoplasticiennes genannt) in der Elektrotherapie aus und unterwies diese in den einzigartigen Behandlungsmethoden, basierend auf Elektrostimulation und kombinierenden Massagetechniken. Ein damals völlig neuer Ansatz bei der Behandlung für eine straffe Körpersilhouette - mit großen Erfolgen.

Bereits damals entwickelte sie die noch heute angewendete Behandlung zur Festigung und Straffung der Büste, kombiniert mit der Extrait Seins Fermes Ampullenkur – einer der Bestseller der Méthode Jeanne Piaubert Pflegelinie. Weitere Spezialitäten der Kabinenbehandlungen sind die Energie-Lymph Anwendungen und Slimming Treatments – perfekt zum Entschlacken für die Sommersaison. Anti-Wrinkle Treatments werden von entspannenden Relaxing Body Treatments abgerundet, während klassische Gesichtsbehandlungen nach wie vor eine der bedeutendsten Pflegesäulen der Méthode Jeanne Piaubert Körperästhetik darstellen – die durch Anwendungen zu Hause mit individuellen Pflegeprodukten erfolgreich fortgeführt werden können.

Mehr zu den wirkungsvollen Behandlungsmethoden und der erfolgreichen Pflegeserie von Méthode Jeanne Piaubert erfahren Sie auf der Beauty International 2007 direkt am Stand der NOBILIS GROUP: Halle 10 / Stand 33.