11.10.2013

Only for men: Männer-Spa & Herrensalon nach alter Barbierkunst

Männersache(n)

Foto: Timi-der-Barbier/ Quelle: SPAworld.de

Foto: Timi-der-Barbier/ Quelle: SPAworld.de

Wellness ist Frauensache und wird von Herren belächelt? Von wegen: Der Männeranteil in den Spa-Abteilungen steigt rapide an. Denn natürlich möchten die Männer ebenso entspannt, fit und gut aussehen wie die Frauen. Und sich auch so fühlen…

Das wussten die Gründer des MediaSpa in München und haben das erste Day-Spa nur für Männer eröffnet: eine Luxus-Entspannungs-Oase, in der die Herren unter sich sind. Ob durch ausgiebige Gesichtsbehandlungen, verwöhnende Körperrituale, einfühlsame Massagen oder weiteren Treatments her können sich die Herren ein SPA-Erlebnis der Extra-Klasse gönnen.

Ausgeführt wir das Programm von SPA-Therapeuten mit bestem Fachwissen und viel Fingerspitzengefühl. Aussuchen kann Mann aus einem umfangreichen Programm vom Day Spa Treatment bis zum kurzen Wellness Break zwischen Geschäftsterminen. Im stylishen Spa werden die unterschiedlichsten Massagen aber auch Pediküre und Maniküre angeboten. (www.mediaspa.de)

Danach geht es weiter zum Babrbier, denn spezielle Herrenfriseursalons nach alter Barbierkunst sind im Trend. Zum Beispiel „Timi der Barbier“ in Stuttgart: Im trendigen Stuttgarter Westen, unweit des Hölderlinplatzes, hat Timi Osmani seinen Traum verwirklicht und im Juni einen Herrenfriseursalon „Timi – der Barbier“eröffnet. Hier verwöhnt er seine Kunden nach alter Barbierkunst. Männer erhalten neben einem neuen Haarschnitt auch gerne die klassische Nassrasur oder eine Typberatung. Wer keine Lust auf graue Haare hat, lässt sie abdecken. (www.timi-derbarbier.de)