10.02.2009

Literaturtipp: Fachbuch der Aromatherapie

Foto: Primavera
Fundierte Sachkenntnis und lebendiger Austausch mit Wissenschaft und Anwendern sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit mit ätherischen Ölen. Nun hat es sich Primavera zur Aufgabe gemacht, die Botschaften des Jahrtausende alten Wissens um die Wirkungsweisen ätherischer Öle fachorientiert weiterzugeben. Im Laufe des nun 22jährigen Primavera Seminarwesens entwickelte sich die Ausbildung zum Primavera-Aroma Experten, bei der jede/r PrüfungsanwärterIn eine schriftliche Facharbeit über die Anwendung ätherischer Öle in seinem Fachgebiet absolviert. Profis wie interessierte Laien werden in diesem Buch eine Fülle neuer und faszinierender Erkenntnisse im Umgang mit ätherischen Ölen gewinnen. Diese Publikation ist ein Kompendium verschiedener Facharbeiten von Frauen, die aromatherapeutisch arbeiten und sich mit viel Engagement und Herzblut für den Einsatz ätherischer Öle in den unterschiedlichsten Bereichen einsetzen.

Das »Fachbuch der Aromatherapie Band I« befasst sich mit der Aromapflege im Krankenhaus, Altenheim und der Psychiatrie und der Behandlung zahlreicher Krankheiten, anschaulich dargestellt in Fallstudien. Die Themenkomplexe »Ätherische Öle für Frauen und Kinder« bieten vielfältige Einblicke und bewährte Rezepturen – ein wertvoller Erfahrungsschatz und ein wichtiges Nachschlagewerk. Das Fachbuch, an dem 35 Primavera- Aroma-ExpertInnen mitgewirkt haben, ist über die Primavera-Homepage zu beziehen.