31.05.2005

Literaturtipp: "Gut zu Fuß ein Leben lang"

Über ein Drittel aller Erwachsenen klagt über Fußprobleme oder Problemfüße. Jeder 20. erhält Laufhilfe über das Skalpell. Dabei gibt es viele Arten, die Füße zu unterstützen und zu verwöhnen. Das Buch "Gut zu Fuß ein Leben lang" von Christian Larsen ist ein nützlicher Begleiter auf dem Weg zu gesunden Füßen. Mit Hilfe eines übersichtlichen Leitfadens kommt der Leser zu einer genauen Einschätzung seiner Fußsituation. Und von dort aus zu einem effektiven Trainingsprogramm, das genau auf die individuellen Bedürfnisse der Füße zugeschnitten ist. Der Leser findet viele praktische Lösungen für einen veränderten Umgang im Alltag. Hobbysportler erhalten hilfreiche Tipps, um Fehlbelastungen zu vermeiden. Auch wer eine Alternative zur Operation sucht, kann in den wirksamen Übungen der Spiraldynamik Fußschule fündig werden.

Das Buch bietet einerseits ein solides anatomisches Hintergrundwissen zum Thema Füße und andererseits eine gute Auswahl verständlich beschriebener wohltuender Übungen wie z. B die "C-Kreise" oder "Zehenraupen", die bei den gängigen Fußproblemen sehr hilfreich und auch noch angenehm durchzuführen sind. Statt aufwendiger Fußgymnastik werden hier Übungen vorgestellt, die problemlos in den Alltag eingebaut und flexibel auf jedes spezielle Fußproblem abgestimmt werden können.

(Christian Larsen: "Gut zu Fuß ein Leben lang", Trias Verlag, ISBN: 3-8304-3145-7 , Euro 17,95)