03.10.2005

Literaturtipp: "Das Body Buch" von Gerhard Klapp

Klapp 2005/ISBN 3000108300
Das Buch: Die Aussage "Ich mag mich so, wie ich bin" ist zum Einen ein Loblied auf den eigenen Körper, kann zum anderen aber auch eine Trotzreaktion sein. Niemand möchte jedoch mit einem ständigen inneren Unbehagen leben. Das Buch versteht sich als Wegweiser zur Akzeptanz des eigenen Körpers oder als Entscheidungshilfe und Mutmacher zu Veränderungen: "Sie brauchen nur eine kleine Entscheidung für sich selbst zu treffen, und schon formen Sie Ihren Körper, wie Sie es sich vorstellen. Sie werden sich über Ihre Ausgeglichenheit freuen. Sie genießen Ihre innere Harmonie. Sie sehen, wie sich ihre Figurprobleme peu à peu lösen. Und Sie werden stolz auf Ihre Haut sein, die so zart und geschmeidig ihren Körper einhüllt." Das Body Buch rückt die Balance von Körper und Geist ins Zentrum der Lebensqualität und will ein neues Verständnis und Gefühl für körperliches und damit verbundenes geistiges Body-Bewusstsein vermitteln.

Der Inhalt: Nach einem interessanten kulturgeschichtlichen Abriss des Körperkultes im Laufe der Jahrhunderte beleuchtet der Autor problematische Verhältnisse zum Körper wie Übergewicht oder Alterungsprozesse. Des Weiteren stellt er Behandlungs- und Wellness-Konzepte wie Algo Spa oder Hot Stones vor, gibt Tipps zu Workout-Programmen und zur Körperpflege Daheim. Auch der "Body Factor Baby" und der "Body Factor Sun" sowie spezielle Körperstrategien für den Mann kommen nicht zu kurz. Mit Ernährungstipps und Rezepten für jeden Tag rundet Gerhard Klapp sein komplexes Werk rund um den Körper ab.

Der Autor: Gerhard Klapp, Jahrgang 1949, lernte schon früh die Wechselbeziehung von Mensch und Natur, von Körper und Geist kennen. Schon mit 25 Jahren war er ein anerkannter Heilpraktiker. Seine ungewöhnlichen Methoden fanden Interesse in vielen bekannten Zeitschriften, und seine Patienten waren weltweit zu Hause. Dieses Wissen sollte über die Kosmetikkabine eine noch breitere Plattform für immer mehr Menschen finden. Heute arbeiten weltweit mehr als 12.000 Kosmetikerinnen mit der "Klapp Beauty & Wellness"-Philosophie. Für seine avantgardistischen Ideen wurde er mit dem "Creative Award" für Innovationen in der Kosmetik ausgezeichnet. Gerhard Klapp ist Autor von Fachbüchern für Beauty, SPA und Wellness.

Literaturangaben: Gerhard Klapp "Das Body Buch. Body-Probleme, Body-Lösungen, Body-Behandlungen, Body-Programme", Klapp 2005, ISBN 3000108300, 12,90 Euro