22.05.2011

Nora Bode Kosmetik „InTact“

Lipofilling für reife Haut

Foto: Nora Bode Kosmetik
Wenn wir älter werden, zeigt sich das an unserer Haut – langsam, aber unvermeidlich. Das hat unterschiedliche Ursachen: Zum einen bildet sich das Unterhautfettgewebe zurück und verändert entscheidend Form und Ausdruck des Gesichts: Die Lippen verlieren an Volumen, das Gesicht scheint kleiner, schmaler und knochiger zu werden, und seine Konturen erschlaffen. Zum anderen kommen die Degeneration des kollagenen Bindegewebes, Mimikfalten und nachlassende Hautaktivität hinzu, was uns schneller müde und blass aussehen lässt.

Akzeptanz ist eine Möglichkeit. Sanfte Veränderungen zu einer „intakten“ Haut eine andere. Das Skalpell ist dabei keine Lösung, denn immer mehr Frauen suchen nach natürlichen Methoden, die ihre Haut auf natürliche Weise im Rahmen modernster Kosmetikforschung straffen und verjüngen kann.

Mit „InTact“ von Nora Bode Kosmetik steht nun erstmalig ein High-Tech-Präparatekonzept zur Verfügung, das zugleich die Auffüllung des Unterhautfettgewebes und der collagenen Fasern bewirkt und auch auf Mimikfalten und nachlassende Frische der Haut Einfluss nimmt. Ein in der Ayurveda- Medizin über Jahrhunderte bewährter Pflanzenwirkstoff regt die Synthese von Lipiden tief in der Haut an und modelliert so ein natürliches Polster, wie es sonst nur in junger Haut vorhanden ist.
Die reife Haut erhält nach und nach wieder mehr Fülle - ganz natürlich und ohne Nadel. Zellschützende pflanzliche Stammzell-Filtrate, ein Peptidcocktail und Hyaluronsäure runden die Linie zum Anti-Aging-Konzept ab.