02.10.2008

Kosmetische Akupunktur

Buchcover: Verlag Urban & Fischer / ISBN-10: 3437578308
Das Buch: Gesunderhaltung, Wellness und Schönheit ist für immer mehr Menschen ein wichtiges Thema. Durch „Kosmetische Akupunktur“ kann der Behandelnde das Therapiespektrum erweitern. In den gleichnamigen Buch findet der Leser nicht nur Behandlungsvorschläge für kosmetische Hautstörungen, sondern auch, wie man bei Hauterkrankungen mit Akupunktur gute Behandlungsergebnisse erzielen kann.

Aus dem Inhalt: Yin, Yang, Blut und Qi und ihre Beziehung zu Haut und Bindegewebe, Hauternährung, Feuchtigkeit, Konsistenz, Farbe, Sensibilität, Funktion. Disharmoniezustände von Yin, Yang, Blut und Qi werden graphisch dargestellt. Erklärung verschiedener Hauttypen nach diesem Konzept. Pathogene Faktoren, die störend auf die Hautfunktion wirken. Die fünf Funktionskreise und ihre Beziehungen zur Lunge und zur Haut. Jeder Funktionskreis und seine Organfunktion wird ausführlich beschrieben. Erläuterung der Disharmonien und ihre Auswirkungen auf Haut, Bindegewebe und Muskulatur. Das Kapitel besteht entsprechend aus fünf großen Abschnitten, in denen jeweils auch die verschiedenen Zustandsbilder von Yin, Yang, Blut und Qi beschrieben werden.

Die Autorin: Dr. Radha Thambirajah geb. in Sri Lanka, graduierte am Shanghai Medical College 1971 mit Schwerpunkt Chinesische Medizin. Sie gründete 1981 in Sri Lanka die Academy of Chinese Acupuncture. Sie unterrichtet seit mehr als 30 Jahren Akupunktur in Europa und in den USA und gehört zu den bekanntesten Lehrern der Akupunktur. Sie war lange Zeit Geheimtipp in Deutschland und hat vielen Akupunkteuren zum Verständnis der TCM verholfen. Radha Thambirajah lebt und praktiziert heute in England und Deutschland.

Literaturangaben: Radha Indumathi Thambirajah: „Kosmetische Akupunktur“, Verlag Urban & Fischer bei Elsev, ISBN-10: 3437578308/ISBN-13: 978-3437578304, 46,95 Euro